1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT Anlage erweitern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von c3536025, 20. Januar 2011.

  1. c3536025

    c3536025 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Wir haben in unserem Keller eine Wohnung ausgebaut und dort soll natürlich auch SAT Empfang vorhanden sein. Im Moment haben wir einen Kathrein EXR 508 Multischalter welcher wohl kaskadierbar ist.
    Der MS befindet sich auf dem Dachboden wir benötigen jedoch im Keller weitere Anschlüsse ohne alle Kabel vom Dachboden bis in den Keller zu Verlegen da keine Leerrohre mehr vorhanden sind.

    Lässt sich der MS auch im Keller anschließen und eine Kaskade unter dem Dach?
    Welche Kaskaden wären zu empfehlen, worauf muss geachtet werden?
    Können auch Kaskaden andere Hersteller verwendet werden?
    Die kosten sollten sich natürlich auch in grenzen halten.

    Oder gibt es noch andere Möglichkeiten da unser Elektriker meinte nur zwei Kabel vom Dach in den Keller zu benötigen?

    Im Moment nutzen wir nur DVB-S, ist mit dieser Anlage auch DVB-S2 möglich oder muss hierfür auch aufgerüstet werden?


    [​IMG][​IMG]
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SAT Anlage erweitern

    Also das mit zwei Kabeln kann nicht stimmen. Für digitales TV werden 4 Kabel benötigt. Für jedes Band ein eigenes.
    Wen Dein Elektriker mein nur zwei Kabel zu benötigen, dann lässt er wahrscheinlich zwei Bänder weg dann ist mit der Anlage wahrscheinlich kein HDTV Möglich.
     
  3. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
  4. c3536025

    c3536025 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT Anlage erweitern

    Vier würden reichen aber ein paar auf Reserve würden ja auch nicht schaden.

    Müssen es denn originale Kaskaden sein oder können auch welche von Drittherstellern verwendet werden?
    sat kaskade 5/5+4 OR 5/5+8 - Google Produktsuche
     
  5. c3536025

    c3536025 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SAT Anlage erweitern

    Zweifach geschirmtes würde ich nicht nehmen.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.739
    Zustimmungen:
    2.545
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: SAT Anlage erweitern

    Solange man nur 19.2°E und ähnlich starke Positionen, aber keine DX Positionen empfangen will, tuts doppelt geschirmtes Kabel doch locker.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SAT Anlage erweitern

    Ich habe ja geschrieben, das ich es nicht nehmen würde. du kannst es gern nehmen. Das ist Dein Bier.
     
  9. c3536025

    c3536025 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT Anlage erweitern

    Im Haus liegt momentan auch nur doppelt geschirmtes Kabel welches wohl auch schon relativ alt ist.

    Vielleicht wäre auch ein neuer Multischalter keine schlechte Idee, der EXR 1516 kostet auch nicht soviel mehr als eine Kaskade und vier zusätzliche Kabel müssten ja so oder so verlegt werden oder sogar fünf für Antenne.

    Der EXR 1516 hat einen integrierten Verstärker wäre dies nicht viel besser?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SAT Anlage erweitern

    Na Ja bei sehr guten Empfang, kann ein Verstärker schon zu Übersteuerungen am Receiver führen.
    Noch mal zum Kabel. Bitte auch bedenken, das DECT Telefone und sonstiger Elektromüll immer mehr zu nehmen.
     

Diese Seite empfehlen