1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Anlage aber DVB-T Reciever

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Titanmarcel, 3. Januar 2005.

  1. Titanmarcel

    Titanmarcel Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo Leute !

    Sorry ich muss euch diese Frage aber Stellen weil ich gar keine Ahnung von sowas habe . Und zwar geht es ein Problem . Wir haben eine Sat Anlage Zuhause und ich möchte nicht per Zimmerantenne oder anderem gucken .Dummerweise kenne ich den Namen für das Kabel nicht , dass in meinem Zimmner liegt ( ist ein Stecker , der in normal Sat Reciever rein kommt ) . Gibt es da soeine Art Adapter , dass ich das Kabel in meinen Reciever ( Medion 29400 ) reinstecken kann ?

    Ich wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe
    Mfg Titan !
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2011
  2. Titanmarcel

    Titanmarcel Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    Kann mir den niemand helfen ?
     
  3. UliS

    UliS Guest

    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    Moin,

    schreib doch einfach auf, was du machen möchtest. Ich werde leider aus deiner Beschreibung nicht ganz schlau. :confused:
     
  4. Titanmarcel

    Titanmarcel Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    Sorry für die schlechte Ausdrucksweise . Meine Frage : Kann ich mit einem DVB-T Reciever ( Medion 29400 ) über meine Sat Anlage irgendwie Fernsehen schauen ?
     
  5. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    Nein,das geht nicht
    Man wäre ja auch vollständig irre, einen DVB-T PVR zu betreiben, wenn ein SAT Kabel im Zimmer liegt.
     
  6. Titanmarcel

    Titanmarcel Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    Aber rein Technisch ist es nicht möglich oder wie ?
     
  7. sat-jogi

    sat-jogi Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    ich denke, ich weiß was du meinst.

    Die Antwort darauf wäre - NEIN - es geht nicht. Denn du kannst eine Sat-Anlage - und damit die Sat-Schüssel nicht zum Empfang von DVB-T benutzen. Du must schon eine dafür vorgesehene Antenne für DVB-T nehmen.
    Der Frequenzbereich ist nicht der gleiche wie bei Sat. Ausserdem kann der DVB-T Receiver nichts mit dem LNB-Signal anfangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2005
  8. Jörg S.

    Jörg S. Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    269
    Technisches Equipment:
    Medion MD 24500
    Technisat SkyStar 2
    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    Ein DVB-T Receiver wird genauso angeschlossen wie ein normaler Fernseher, der nicht am Kabel hängt und mit einer ganz normalen Antenne bislang die öffentlich rechtlichen Programme (und je nach Gegend einige andere) empfangen konnte. Darum wird diese terr. Ausstrahlung ja auch abgeschaltet, um die Kanäle freizubekommen.

    An eine Satanlage kannst Du den DVB-T allenfalls dann anschließen, wenn die terrestrische Antenne in diese eingespeist wird. Dann hättest Du aber eine Antennendose mit 3 Buchsen und der DVB-T müßte an die mit TV beschriftete angeschlossen werden. Das ganze macht aber höchstens dann Sinn, wenn die Satanlage noch nicht digitaltauglich ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2005
  9. Titanmarcel

    Titanmarcel Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Sat Anlage aber DVB-T Reciever

    Dankeschön für deine Ausführlichen Erklärunge .... Mfg Titanmarcel
     

Diese Seite empfehlen