1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Juli 2007.

  1. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    Anzeige
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Die ÖR braucht man auch im 21. Jahrhundert noch.
    Auch wenn es einige nicht einsehen wollen wird sich an den tatsachen nichts ändern.

    Allein schon wegen der grundversorgung und der Bedienung der "Randgruppen" sind sie auch mit Internet und zeitungen noch nötig. Erklär mir doch z.B. mal wie eine Tageszeitung die Unterhaltung eines "Blinden" hinkriegt? Oder das Internet einer 80 jährigen ihre volksmusik?

    Das Fernsehen und Radio mehr sind als Freizeit sollten hier einige endlich mal kapieren.

    Erklärt mir doch mal bitte wie man ohne radio und fernsehen katastrohpenmeldungen wie eine atom katastrohpe zeitnah melden kann?
    Jeden anrufen?
     
  2. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Es ist schon spaßig: Da will sich ein Privater von fast sämtlicher ernsthafter Berichterstattung verabschieden und schon werden die in Frage gestellt, die noch ernsthafte aktuelle und sogar regionale Berichterstattung zeigen.

    Ich würde mal sagen, dass Sat.1 Erfolg damit haben wird, weil Inhalte offensichtlich keinen mehr interessieren.
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.870
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Du immer mit deiner geistigen Unterschicht. Solltest wohl mal an deinem Horizont arbeiten.

    Der eine sieht halt gern wie Chopper zusammengezimmert werden und ihm ist schnurz was draußen passiert, der andere lässt sich von den Politikern in den Nachrichten eben die Hucke voll lügen. Wenn sich keiner mehr für die Aussenwelt interessiert, liegt das bestimmt nicht nur an "primitiven" Fernsehsendern.

    Wir haben in Deutschland genug Auswahl, sodass niemand zu irgendeinem Sender, zu irgendeinem Programm genötigt wird. Und das ist auch gut so. Ob auf Sat.1 nun Aktenvernichter 07 oder Nachrichtenschnipsel laufen oder nicht ist mir relativ.

    Zum Glück verplempern die Privaten ihr eigens erwirtschaftetes Geld. Da dürfen die sich auch nach Lust und laune ihr Programm stricken.

    PS: Die Nachrichten von ARD und ZDF sind allumfassend und 24 Stunden am Tag auch im Internet zu sehen. Da haste doch genügend geistigen Overkill!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2007
  4. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Was natürlich die Frage aufwirft, ob es oder ob es nicht im Interesse einer Gesellschaft liegen sollte, aus Menschen zu bestehen, die zwar gern sehen, wie Chopper zusammengezimmert werden, ihnen aber schnurz ist, was draußen passiert.

    Warum müssen alle zur Schule, wenn es hinterher völlig egal ist? Warum dürfen auch die zur Wahl, die keinen Schimmer von den Vorgängen haben? Werden wir bald Amerikaner? ;)
    Das sind Fragen, die man lieber nicht beantwortet, die aber deutlich machen, dass auch wirtschaftsorientierte Massenmedien eine gesamgesellschaftliche Aufgabe - über das Zahlen von Steuern hinaus - haben müssen.
     
  5. Quereinsteiger

    Quereinsteiger Silber Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Sowie bei den Kabel 1-News (Haupt- und Nachtausgabe), den ganzen K1 Magazinen und Wissenssendungen, bei den Pro7 News (Haupt- und Nachtausgabe) sowie den ganzen Tag über bei N24 in den Nachrichten und allen möglichen Magazinen und wie sie alle heißen. Das ganze nennt sich "senderinterne Beitragsverwertung"! :winken:
    Etwas ähnliches hat übrigens auch die RTL-Gruppe vor in nächster Zeit bei ihren Sendern einzurichten.
     
  6. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Was wird eigentlich aus N24, wenn die Sat.1-Magazine als Lieferant wegfallen?
     
  7. Quereinsteiger

    Quereinsteiger Silber Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Es kann gut sein, dass ProsiebenSat1 auch bei N24 in Zuge des Stellenabbaus Straffungen vornimmt, aber morgen zur Pressekonferenz werden wir wohl mehr wissen!

    EDIT: Auch DWDL spekuliert schon in diese Richtung

    http://www.dwdl.de/article/news_11687,00.html
     
  8. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    N24 wird dann halt ebenfalls eingespart! :D
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.831
    Zustimmungen:
    10.081
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Sorry.

    Ach darum sind in Entwicklungsländern so viele Menschen krank ... :eek:

    Was hat das jetzt mit staatlicher Hilfe (sprich GEZ-Zwang) zu tun? Auch die Buchpreisbindung kannst Du damit nicht vergleichen.

    Warum? Was kostet ein Jahresabonnement einer regionalen Tageszeitung?

    Es ging um Fernsehen allgemein, nicht speziell um die ÖR. Abgesehen davon haben wir unterschiedliche Ansichten, wofür die ÖR da sind, also lassen wir das hier mal lieber sein.

    Vielleicht sollte man stattdessen lieber soziale Einrichtungen unterstützen. Dort wird nämlich immer mehr gekürzt - nur die ÖR-Gebühren steigen. :rolleyes:
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.831
    Zustimmungen:
    10.081
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Texte vorlesen ist jedenfalls einfacher als Bilder und Vorgänge (im Fernsehen) zu beschreiben. :rolleyes:

    Jetzt geht das wieder los. Soll die Oma doch in ein Geschäft gehen, und sich die CD kaufen. Dann hat die Musikindustrie auch weniger zu jammern.

    Und was machst Du bei den Leuten, die gerade ein Buch lesen?

    Sirenen?

    Übrigens werden bei einer aktuellen Gefahrenlage wie einer Bombenentschärfung tatsächlich alle Häuser in der Gefahrenzone einzeln abgeklappert, damit auch wirklich alle evakuiert werden.