1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
  2. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Das ist doch mal wieder das beste Beispiel mit wieviel Menschenverachtung beim privaten Dummfunk gehandelt wird.
    Die Mitarbeiter sitzen auf der Straße, der Zuschauer wird mit noch mehr Trash ala NEUN LIVE zugemüllt - wahrscheinlich wird SAT.1 diese Sendungen die ganze Nacht ausstrahlen.
    Bei jedem Cent Gebührenerhöhung der öffentlich-rechtlichen lamentieren hier viele Zeitgenossen - Freunde, dann macht euch mal hierüber hoch.
    Ich zahle liebend gerne meine Gebühren, damit ich eine gute Alternative zut privaten Verdummungsmaschinerie habe.
    Hoffentlich verschlüsseln SAT.1 Co. recht bald, allerdings müßte der "Kunde" dann bei Verwendung einer Smardcard für diese Schwachsinnsprogramme Schadensersatz bekommen.
    Dieses Beispiel ist ein Beweis dafür, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk nicht stark genug sein kann!
     
  3. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Also bei Pro7 und Sat1 von Nachrichten zu sprechen finde ich "leicht" übertrieben. Mir persönlich würde der Wegfall vermutlich nicht mal auffallen.
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Und was nicht erwähnt wurde, bleibt?

    Ich nehme mal an, daß "Lenßen und Partner" dann das Schicksal ereilt, das "Explosiv" bei RTL durchmacht: Viele können die Sendung nicht mehr sehen.
    Nun, in diesem Falle wäre es mir egal. :D
     
  5. Eggplant

    Eggplant Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    327
    Ort:
    München
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Ist das der Beginn eines neuen Senderprofils oder wird die freiwerdende Zeit mit Wiederholungen gefüllt? Ich denke eine neue Wahrnehmung hat der Sender dringen nötig, allerdings bezweifle ich dass dies der richtige Anfang ist. Statt Infomagazine zu streichen (auch wenn ich für deren Qualität nicht meine Hand ins Feuer legte ...) kämen dem Sender doch einige neue Serien oder anständige Filme sicher zugute.
     
  6. DNS

    DNS Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3.440
    Ort:
    BX im Herzen, OL unter den Füßen
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    dürfen die das?

    ist sat1 nicht als vollprogramm lizensiert worden?
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Es wird ja nicht die ganze Sparte gestrichen, sondern Teile davon.
     
  8. Billie Frank

    Billie Frank Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    BY
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    Die Heuschrecken also wieder.:eek: :eek: :eek:
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    30-35% Rendite können eben nicht durch normale Geschäftstätigkeit erwirtschaftet werden.

    Ist das Unternehmen dann ausgepresst, wird's eben an die nächste Heuschrecke weiterverkauft.
     
  10. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Sat.1 will Informations- und Nachrichtenprogramme streichen

    das war ja zu erwarten. und schon wieder gehen arbeitsplätze flöten, 400 allein in dieser woche( arena, sat.1) .
    was die nachrichten angeht hatte sat.1 die nacht einen etwas höheren informationsgehalt. der rest ist aber eigentlich nur promi-müll und anderer trash gewesen. mich würde allerdings mal interessieren was die mitarbeiter der nachrichtenreaktion da überhaupt zu tun hatten, bzw. wieviele freie mitarbeiter waren
     

Diese Seite empfehlen