1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.992
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die Fernsehsender Sat.1 und RTL verteidigen den Beschluss, das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Kandidat Frank-Walter Steinmeier am 13. September nicht als Hörfunk-Übertragung zuzulassen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    es wird doch immer absurder :eek:
     
  3. Fireglieder

    Fireglieder Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    Diese Leute ****** mich an!
    Kernbestandteil des Öffentlich rechtlichen Rundfunks ist ne seriöse Wahlberichterstattung!
    Werbung ist ganz sicher nicht Hauptaufgabe der ÖR.

    Und nix anders machen die ÖR!
    Die Privaten sind auch nicht besser,bevor wieder jemand mit dem Argument kommt.

    Leider hat man in Deutschland ja eher den Anspruch das etwas nicht schlechter ist,satt den Anspruch zu haben der beste zu sein,egal wer sonst noch da ist!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2009
  4. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    Ich brauche da auch kein TV-Duell.
    Was soll das bringen, die Wahl zwischen Pest und Cholera ?


    Ich weiß eh schon das es nur Sinn macht die Piratenpartei zu wählen wenn ich nicht noch mehr in meiner Freiheit und meinen Rechten eingeschränkt werden will.
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  6. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.156
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    Das TV-Duell wird auf 5 Sendern übertragen.
    Jetzt noch der Streit ums Radio.

    Ich denke mal, wer das Duell unbedingt sehen will, der wird irgendeinen der 5 TV-Sender schon empfangen.
    Ansonsten wird wohl noch tagelang darüber in den Medien berichtet und Ausschnitte gezeigt, dass man quasi nichts verpassen wird ...
     
  7. teletext

    teletext Guest

    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    Den Privaten geht es wieder nur um die Quote. Wenn man das Duell auch im Radio bringen würde wäre jeder Zuhörer ein potentieller Zuschauer weniger. Das ist halt der Nachteil wenn man sich diese Leute mit ins Boot holt - sie können mitbestimmen. Leider.
     
  8. teletext

    teletext Guest

    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    Auch wenn du die wählst wird sich nichts ändern. Laut den letzten Umfragen ist bei uns nicht mit schwedischen Verhältnissen zu rechnen, die Piratenpartei wird die 5% nicht erreichen. Uns selbst wenn sie es schaffen sollte, was will sie gegen die grossen Parteien im Bundestag erreichen?
     
  9. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    So eine Einstellung lieben die großen Parteien!

    Deiner Einstellung nach hätte in den frühen 80ern nach
    auch niemand die Grünen wählen dürfen.

    Und na ja was Umfragen angeht halte ich es mit
    Winston Churchill: Traue keiner Statistik die du
    nicht selbst gefälscht hast.

    Ich glaube das die Piraten trotz der negativen Berichterstattung
    besser dastehen als viele glauben.

    In meinem Bekanntenkreis wird kaum noch einer die etablierten
    wählen, da uns allen die Zensur zu weit geht
     
  10. teletext

    teletext Guest

    AW: Sat.1 und RTL beharren auf reinem TV-Duell

    Ich bin auch gegen Zensur (auch wenn sie in manchen Dingen angebracht wäre). Aber:

    - Wo ist das Wahlprogramm der Piratenpartei? Auf deren Homepage finde ich nur einzelne Forderungen.
    - Forderungen schön und gut. Aber hat die Partei auch Lösungen anzubieten?
    - Von den Themen Urherrecht und Datenschutz mal abgesehen, welche Meinung haben die Piraten zum Thema Wirtschaft und Bildung? Die wollen in den Bundestag, also sollte man auch Politik machen können und nicht nur plumpe Parolen in die Welt setzen.

    Ich werde sie nicht wählen. Wir hier in Sachsen müssen nächsten Sonntag erst mal zusehen dass es die NPD nicht wieder in den Landtag schafft. Das ist viel wichtiger als eine Privatkopie für alle.
     

Diese Seite empfehlen