1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von OneOfNine, 15. Mai 2008.

  1. OneOfNine

    OneOfNine Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    1. Box: Vu+ Duo² - 2x Dual DVB-C Tuner - VTI Image
    2. Box: Coolstream Neo / Yocto Image
    3. Box: dbox2 c / Sportster Image
    Anzeige
    Hi,

    gestern war es wieder zusehen, das Sat.1 analog im Kabel von Unity mit einer falschen darstellung gesendet wurde.

    http://s7.directupload.net/images/080515/bqr433qb.jpg
    http://s6.directupload.net/images/080515/vzdvg8ob.jpg

    Während es Digital im 16:9 dargestellt wurde, war es analog nur ein 4:3. Die
    Gesichter und der rest wurden vertikal in die länge gezogen.
    Ist dies nur bei ältern TV Geräten so, oder liegt das beim KNB. In anderen
    Bundesgebieten wie z.b. KD wurde es richtig dargestellt.

    Greetz
    One
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    Super. Sowas hatte ich bei VOX vor paar Monaten hier übergangsweise, als die auf 16:9 umgestellt haben. Aber bei Tele Columbus. Da wurde aber analog nicht auf 4:3 gestreckt, sondern es fehlten rechts im Bild ca. 1/3 des Inhalts :rolleyes: Ich denk mal da pennt jemand in deiner Kabelkopfstation oder dein TV hat irgendwie eine Zoomfunktion.
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    Habe eben mit einem Bekannten telefoniert (ebenfalls UM).

    Dieser bestätigt die Angaben.
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    In den letzten Monaten habe ich bei SAT.1-Fußballübertragungen beobachtet, dass bei analogem Empfang (ebenfalls Unitymedia, NRW) das Bild links und rechts abgeschnitten war. Gestern dagegen hatte ich ein normales, formatfüllendes 16:9-Bild. Bei digitalem Empfang war sowieso jederzeit alles normal.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    dann stell den fernsehr auf 16:9 und du hast ein anamorphes bild über analoges kabel.
     
  6. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
  7. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.410
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    Das kann ich auch bestätigen! Auch NED 2 wird durchgehend in 4:3 Pan & Scan ausgestrahlt! Die bekommen das wohl nicht hin, auf Letterboxed umzustellen, das gleiche bei Sat 1 oder ab und zu mal Vox!

    Aber man ist ja von UM nichts anderes gewöhnt, siehe diese tolle Umstellung am 20/27 Mai! Mit Getöse angeküdigt und jetzt stellt sich heraus, es ist alles heiße Luft!

    MFG
    fernsehfan
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    manche 4:3-fernsehr erkennen das WSS-signal und zoomen dann auf. der fernsehr meiner mutter macht das zum beispiel. da musste ich schon mehrere sender umprogrammieren.
     
  9. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    Neuere 4:3 Geräte die WSS unterstützen, bieten dafür üblicherweise seperate Einstellungen:
    Pan-Scan - dann wird das Bild aufgezoomt
    Letterbox - die schwarzen Streifen oben und unten entstehen, aber das komplette Bild ist in voller Auflösung sichtbar.
    Diese Einstellungen sind auch über die SCART 6/12 V Umschaltung Pin 8 wirksam.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Sat.1 Analog im UM Netz mit falscher Darstellung

    das funktioniert aber dann nur mit einem digitalen reciever, einem DVD-player oder einer spielkonsole.

    und daß die auflösung höher ist, wenn der fernsehr das bild selbst quetscht glaube ich nicht so ganz. es werden dabei ja nicht die pixel auf der mattscheibe mitgequetscht, die bleiben gleich.
     

Diese Seite empfehlen