1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sanyo PDG DSU20 Streifenbildung

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Moncici, 13. November 2010.

  1. Moncici

    Moncici Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Wir haben den Beamer "Sanyo PDG DSU20" sowie den "Imperial PS1" Receiver.
    Seit 2 Jahren läuft es in dieser Kombination problemlos (90% BuLi, Lampe 522 Std.).

    Gestern Abend verschwand auf einmal das Bild, kam wieder und hatte massiv helle und/oder dunkle Streifen horizontal durchs Bild laufen. Frieren wir das Bild ein, bleibt auch der streifen stehen.

    Verbunden sind die beiden per Scart - Adapter - Composite Video Kabel. Haben das Kabel nun durch ein S-Video Kabel ausgetauscht.

    Wenn wir den kompletten Adapter samt Kabel in den DVD-Player stecken, sind keine Streifen vorhanden. Nur wenn der Receiver angeschlossen ist. Den Receiver haben wir auch mit einem gleichen getauscht - selber Effekt.

    Einzig das Koaxkabel haben wir nicht getauscht, da wir eine direkte Verbindung über das Dach mit der Sat-Anlage haben.

    Wo kann das Problem liegen? Habt Ihr irgendwelche Tipps?

    Danke!
    Moncici
     
  2. FussballJunky

    FussballJunky Silber Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sanyo PDG DSU20 Streifenbildung

    du brauchst einen mantelstromfilter für das antennenkabel
     

Diese Seite empfehlen