1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung weitet QLED-Produktion aus – LG bei OLED ganz vorn

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Februar 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    100.744
    Zustimmungen:
    865
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Samsung Electronics möchte die Nummer Eins im Premium-TV-Markt bleiben und hat angekündigt, in diesem Jahr bis zu 8 Millionen neue QLED-Fernseher ausliefern zu wollen. LG Electronics hingegen hat im OLED-TV-Markt die Nase vorn.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    55.420
    Zustimmungen:
    17.842
    Punkte für Erfolge:
    273
    QLED (Reiner Marketingname) und OLED sind aber nicht miteinander zu vergleichen.

    Sagen wir es anders, Samsung bedient den Massen-LCD-Markt und OLED bleibt die Nische für Qualität und Film-/Serienliebhaber.

    Mein nächster TV wird einmal OLED wenn es soweit ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2020
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.915
    Zustimmungen:
    9.979
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Vor allem ist es eindrucksvoll wenn jemand einen Marken-Markt dominiert, den er selber geschaffen hat.

    "Samsung dominiert QLED Markt" ist so sinnvoll wie "Apple dominiert iPhone Markt".

    Natürlich dominiert Apple den iPhone Markt, weil das "iPhone" eine Markenbezeichnung ist, und die hat Apple sich natürlich schützen lassen.

    Was für eine unsinnige Aussage!
     
    Fakeaccount, Pedigi, duddsig und 3 anderen gefällt das.
  4. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    1.370
    Punkte für Erfolge:
    163
    Könnte ich mir auch vorstellen, zumal ich grundsätzlich im abgedunkelten Raum vor dem TV sitze. Dann soll es aber 75 Zoll aufwärts sein...
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.915
    Zustimmungen:
    9.979
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Der abgedunkelte Raum ist schon mal klasse für OLED, und dann kommt es natürlich auf den Filmgeschmack an. Horror und Science-Fiction, alles was richtig düster ist, das profitiert von OLED enorm. Ein Sternenhimmel ist perfektes OLED Futter, und alles was richtig dunkel ist. Serien wie "Stranger Things", "The Expanse" oder aktuell "Altered Carbon" sind perfekt für OLED
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.306
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    93
    Viel anderes steht nicht im Artikel. Samsung 5,2 Millionen, LG 1,65 Millionen.

    Aus dem Artikel:

    Neben Samsung Electronics produzieren noch US Vizio, TCL, Huawei und Hisense QLED-Fernseher.
     
  7. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    546
    Punkte für Erfolge:
    123
    LG verkauft aber auch Qleds, Quantum Dot heißt ja nur, dass es kein Edge LED ist sondern flächig in größerer Stückzahl verbauten LEDs hinterm LCD mit sequentieller Dimmung.

    Die meisten entsprechenden Panels kommen ja von BOE, diese beliefern u.a. LG und Samsung!
     
  8. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    1.370
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich sage mal stellvertretend "Castle Rock" :)...die besten Bedingungen für ein OLED sind bei mir vorhanden, es ist nur die Frage wann, denn ohne 3d sehe ich "noch" keinen Grund für eine Neuanschaffung...
     
  9. multiple_p

    multiple_p Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ist das so? Ich glaube QLED hat nichts mit der Verteilung der LEDs und der Dimmung zu tun, sondern mit dem Aufbau der einzelnen LEDs.
    Vergleichbares heißt bei der Konkurrenz anders (und ist in Details anders), aber im Grunde ist QLED einfach nur ein normaler LCD mit LED Hintergrundbeleuchtung.
     
    whitman und emtewe gefällt das.
  10. Jean-Luc Picard

    Jean-Luc Picard Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    73
    Genau! Da könnte man auch genau so gut sagen:"Sony dominiert den Triluminos Markt und LG den Nanocell Markt". :rolleyes:
     
    Fakeaccount und whitman gefällt das.