1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung ue 40 c9090zw

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Antoine, 6. September 2011.

  1. Antoine

    Antoine Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Sehr geehrte Community,

    ich habe einen relativ alten Fernseher und wollte mir den Genuss eines scharfen Lcd-Displays gönnen.
    Da ich den Fernseher vorallem für Blue-rays, Dvd´s sowie Ps3 Spiele benutzen werde ist mir vorallem eine sehr hohe Bildqualität sowie eine tolle Bewegunsschärfe sehr wichtig. 3D brauche ich definitiv nicht.

    Im Mediamarkt hat mir heute vorallem der Samsung ue 40 c9090zw sehr gut gefallen, er war allerdings bei einem Preis von 1100 Euro. Das ist auch meine absolute Obergrenze. Nun habe ich zwei Fragen an euch.

    1. Sind die 1100,- in Ordnung für diesen Fernseher, und werde ich mit diesem zufrieden?
    2. Was gibt es für Alternativen wenn man meine Anforderungen / mein Maximales Budget in Betracht zieht.

    Herzlichen Dank im Vorraus!

    Antoine Spranger
     
  2. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Hai,

    ich kenne den Samsung nicht, deswegen kann ich auch nicht sagen ob der Preis in Ordnung ist. Ich selber habe einen LG 42LW4500 und bin sehr zufrieden mit diesem Gerät. Der kostet im Moment so zwischen 650 und 800 Euronen, je nach dem wo man ihn kauft.Er hat allerdings keinen Netzwerkanschluss aber den brauche ich auch nicht weil ich dieses hbb-Gedöns über meinen Blu-Ray Player erledigen kann. Die 47" Variante ist übrigens auch nur unwesentlich teurer aber der war einfach zu groß für mich. Ach ja, der Fernseher ist übrigens auch 3D-fähig (mit Polarisationstechnik) und ihm liegen auch schon 7 Brillen bei. Aus 2D-Material kann er auch recht ansehnliches 3D zaubern. Das ist wirklich ein interessantes Gimmick.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  3. Antoine

    Antoine Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Ist denn niemand da, der meine Frage genau beantworten kann?
     
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Neue Samsung Geräte haben die Bezeichnung

    UE XX D XXXXX

    daher wird das alte Gerät weder aktuell
    noch den geforderten Preis wert sein .
     
  5. Antoine

    Antoine Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Nun ja im Grund genommen ist es doch etwas vergleichbar mit den aktuellen Grafikkarten , oder? Eine Ati radeon 5850 wird besser sein als eine 6670 , auch wenn sie "veraltet" ist. die Zahl nach dem c ( also 9090 ) scheint bei diesen Fernsehern der Maßstab der "Qualität" innerhalb einer Serie zu sein. eine d6xxx ist billiger und wahrscheinlich qualitativ geringer als ein c9xxx. Somit besteht für mich immernoch die Frage, ob dieser Fernseher sich lohnt. Online ist er nur ab 1400,- aufwärts zu erwerben.

    Danke im Vorraus,

    Antoine
     
  6. iceman70

    iceman70 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Also ich kenne den Tv nur vom sehen her und da ich auch einen Samsung habe weiß ich das der c9090 ein Oberklassen Tv von Samsung ist. Ich habe nur ein B7090 und bin mehr als zufrieden damit.
     
  7. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Naja der C9090 war mal der Vorzeige TV. Zumindest was das Design angeht. Deswegen würde die 55er für 6K verzichten. Allerdings sind reichlich davon auf den reingefallen. Intern hatte er gar weniger zu bieten wie der C8790. Der hatte wenigstens das Precision Dimming. Heisst er war vom Bild her z. T. gar schlechter.
    Wenns unbedingt ein Samsung sein soll würde ich mich bei der aktuellen D-Serie umgucken. Er glänzen die aber auch mit ner üblen Ausleuchtung, Clouding und Banding sind hier allgegenwärtig. Auf die Intensität der Ausprägung kommts auf das jeweilige Gerät an.
     
  8. Antoine

    Antoine Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Was gibt es denn für sinnvolle Alternativen ( Hersteller egal ) ? Die für mich wichtigen Punkte wurden ja oben schon genannt. Sehr scharfes Bild und optimale Bewegungsschärfe.

    Danke im Vorraus!
     
  9. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Samsung ue 40 c9090zw

    Hallo Antoine

    Also ganz so eifach sit das alles nicht. Du erwartest natürlich für realtiv schmales Geld ein Hyper-Gerät was man wohl nicht bekommt bzw. es nicht gibt. Dein Anspruch scheint ja recht groß zu sein. Eine nahezu perfekte Bewegungsschärfe wirste wohl eh nur beui gute Plasmas bekommen.

    Ich hab Dir mal welche reingestellt welche ein 2ten Blick wert wären.

    Samsung UE40D6500

    Samsung UE40D7090

    Philips 42PFL7606K

    Philips 40PFL9715K

    Sony KDL-40EX725


    Zu Sony sei gesagt das sie immer noh die beste MCFI, also die Zwischenbildberechnung, am Markt haben. Dicht gefolgt von Samsung.
     

Diese Seite empfehlen