1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung Slimfit-taugt der was?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von digifreak, 10. März 2006.

  1. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Anzeige
    Technik
    10.03.06 Samsung: Röhre mit "HD ready"-Siegel [jv] Schwalbach/ Taunus - Der koreanische Hersteller Samsung stellt auf der CeBIT seinen neuen Slimfit Röhrenfernseher WS-32Z409 vor.
    /ad/adview.php?what=zone:22&n=a650c123Der Samsung WS-32Z409 kommt im Klavierlack-Finish daher und möchte den Flachbildschirmen Konkurrenz machen.
    [​IMG]Nach Angaben von Samsung hat das Gerät nur 415 Millimeter Bautiefe und ist damit um zirka 30 Prozent schlanker als der Klassiker. Dank HDMI-Schnittstelle (High-Definition Multimedia Interface) und HDTV-Tauglichkeit trägt der Fernseher zudem das "HD ready"-Logo. Die Vixlim-Technologie des koreanischen Elektronikkonzerns reduziert die Bautiefe der etablierten Kathodenstrahlröhre um fast ein Drittel. Die Slimfit-Geräte kosten etwa halb soviel wie ein durchschnittlicher LCD-TV.

    Samsungs Nano-Pigment-Technologie soll den Modellen der Slimfit-TV-Reihe eine hohe und konstante Bildqualität bieten. Eine verbesserte Phosphor-Beschichtung beim Nano-Pigment-Bildschirm soll Samsung zufolge für höhere Helligkeit, verbesserte Kontrastraten und eine optimierte Farbwiedergabe sorgen. Eine 2-Tuner-Bild-in-Bild- Funktion ist nach Herstellerangaben ebenfalls integriert. Das 100-Hz-Gerät verfügt über mit zwei Lautsprecher, Turbo Sound sowie SRS Wow Sound.

    Der WS-32Z409 mit 81 Zentimetern Bildschirmdiagonale ist ab April für 899,- Euro unverbindliche Preisempfehlung erhältlich.
     
  2. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Das Gerät kommt doch jetzt erst in den Handel.
    Keine Ahnung ob der was taugt - bin ich Hellseher oder was ;) :D
     
  3. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Es könnte ja durchaus sein, daß Geräte dieser Serie außerhalb Deutschlands schon länger im Handel sind.
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Slimfit mit HDMI gibt's im Ausland schon lange, ja.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Die Slimfit Dinger von Samsung gibt es schon, nur bisher ohne HDTV. Eindruck der Nutzer...äußerst durchwachsen. Wie zu erwarten haben die Dinger massive Geometrie-und Konvergenzprobleme durch den verkürzten Röhrenhals. Auch soll es oft deutliches brummen geben, vermutlich weil der Strahlstrom durch den kurzen Röhrenhals höher sein muss als sowieso schon bei 100Hz.

    Am besten ist wohl so ein Gerät vor Ort beim Händler probesehen und wenn Geometrie in Ordnung und kein brummen dann mitnehmen.

    Ob aber HDTV auf einem 81iger Schirm Sinn macht, wage ich mal zu bezweifeln. Oder besser gesagt...der Unterschied zu einem guten PAL Signal dürfte sich wohl optisch nahe null bewegen.
     
  6. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Hat vielleicht jemand der Forumsteilnehmer hier den neuen Samsung mal auf der CeBIT unter die Lupe genommen?
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Wie schon geschrieben wurde ist das ja ein "alt bekannter" SlimFit, nur halt mit HDMI. Von daher dürfte sich da am Bild und Geometrie nicht viel zu den jetzigen tun.
     
  8. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Eine verbesserte Phosphor-Beschichtung beim Nano-Pigment-Bildschirm soll Samsung zufolge für höhere Helligkeit, verbesserte Kontrastraten und eine optimierte Farbwiedergabe sorgen. Eine 2-Tuner-Bild-in-Bild- Funktion ist nach Herstellerangaben ebenfalls integriert. Das 100-Hz-Gerät verfügt über mit zwei Lautsprecher, Turbo Sound sowie SRS Wow Sound.

    Der WS-32Z409 mit 81 Zentimetern Bildschirmdiagonale ist ab April für 899,- Euro unverbindliche Preisempfehlung erhältlich.


    Die Ausstattung ist nicht übel. Hat ihn wirklich keiner auf der CeBIT in Augenschein genommen?
     
  9. Samurai

    Samurai Silber Member

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    546
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Das Gerät interessiert mich auch! Sagt mal bitte bescheid, wenn es im Handel ist.
     
  10. bigfraggle

    bigfraggle Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    AW: Samsung Slimfit-taugt der was?

    Also, ich denke, dass das Teil vor allem für Spieler interessant werden kann (Xbox 360, PS3). HDTV-Auflösung aber im Gegensatz zu LCD/Plasma

    - keine Bewegungsunschärfe / "Nachzieheffekte"
    - optimaler Schwarzwert
    - bestmögliche Reaktionsgeschwindigkeit
    - keine Pixelfehler
    - günstiger
    - ausgereiftere Technik (obwohl Samsung mit der SlimFit-Reihe wohl schon mal Probleme hatte)
    - keine Qualitätseinbußen bei zunehmendem Sichtwinkel

    Oder?
     

Diese Seite empfehlen