1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von siegi, 24. August 2015.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Diesen schönen Monitor habe ich jetzt.
    Anschluß vom PC an Monitor mit DP - Kabel.
    Da sind auf der Rückseite auch 4 USB 3 - Anschlüsse.
    Diese soll man als Erweiterung verwenden können.
    Ich habe jetzt ein USB 3 Kabel vom PC an den Monitor.
    Und am USB 3 am Monitor eine ext. Festplatte USB 3 ,oder eine ICY - Box angeschossen. Werden am PC nicht angezeigt.
    Gruß
    Siegi
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Wenn du den Monitor USB-HUB nimmst, müssen sich ja alle USB-Buchsen am Monitor die vom PC bereitstehende USB-Spannung teilen, so kann es schon sein wenn du mehrere Geräte am Monitor USB-HUB anschließt die Spannung nicht mehr ausreicht.


    So steht in der Bedienungsanleitung auf Seite 41:
    "Eine externe Massenspeicher-Festplatte benötigt eine externe Stromversorgung."


    Nur USB Anschluss 1 und 2 Unterstützen USB-High Speed.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2015
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Ich habe ja meine ICY-Box am Strom angeschlossen und an USB 1 am Monitor.
    Ich brauche doch nicht noch ein USB-Kabel vom PC zum Monitor anschließen?
    Gruß
    Siegi
     
  4. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Ich habe auf meinem PC W7 + W 10.
    W7 brauche ich für einen seriellen Anschluß mit Profilink USB-to-Seriel für meine Fernbedienung ProntoPro.
    Bei W10 wird auch nur ein Com-Port 1 angezeigt mit dem Profilink-Adapter.
    Ich werde auf W7 gehen, ob da die FP angezeigt werden.
    Gruß
    Siegi
     
  5. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Ich habe auf meinem PC W7 + W 10.
    W7 brauche ich für einen seriellen Anschluß mit Profilink USB-to-Seriel für meine Fernbedienung ProntoPro.
    Bei W10 wird auch nur ein Com-Port 1 angezeigt mit dem Profilink-Adapter.
    Ich werde auf W7 gehen, ob da die FP angezeigt werden.
    Gruß
    Siegi
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Na sicher! wo soll der Monitor denn sonst USB her haben?;) über HDMI kommt das nicht!
     
  7. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Nenne mal die genaue Bezeichnung der ICY-Box.
    Du hast ja jetzt ein USB Kabel vom PC zum Monitor, dann geht noch ein Kabel vom Monitor zu deiner ICY-Box oder Festplatte, wenn deine ICY-Box jetzt auch noch USB-Anschlüsse hat, wo du noch ein Verbraucher Anschließen möchtest, musst du auch schon auf die Kabellänge achten.
    Je nach Qualität der USB-Kabel kann es schon bei einer Länge von ca. 3 Meter zu Probleme kommen.
     
  8. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Siegi hat doch schon ein USB-Kabel vom PC an den Monitor angeschlossen, siehe ersten Beitrag von Siegi. Seine Frage war, ob er noch ein zusätzliches Kabel anschließen soll, und das braucht er nicht. Die Frage ist, wo er das Kabel am Monitor angeschlossen hat.
     
  9. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    Und die zweite Frage ist die, ob die USB-Buchse am PC auch tatsächlich aktiv ist!
    Oder dafür im BS z.B. der USB 3.0 Treiber fehlt!
    Denn USB 3.0 braucht meist für das Board einen eigenen Treiber.

    Den hat er vermutlich bei Win7 installiert, aber nicht bei Win10.
    Worauf dann WIN10 USB 3.0 vielleicht nicht kennt.
     
  10. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Samsung MonitorLS32D85KTSN/EN

    USB 3.0 geht an W7, ging an W8.1 und jetzt auch bei W10
    Gruß
    Siegi
     

Diese Seite empfehlen