1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LED -> Samsung HW-C500

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Rolf Simon, 10. August 2010.

  1. Rolf Simon

    Rolf Simon Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein Samsung 3-D LED TV, der HDMI 1.4 mit ARC kann.
    Desweiteren habe ich noch den Samsung AVR HW-C500, der ebenfalls 3-D tauglich und HDMI 1.4 mit ARC hat.

    Mein Problem ist, das ich über ein zertifiziertes HDMI 1.4 Kabel den Ton über die ARC-Funktion nicht übertragen bekomme.
    Beim verkabeln kann man da ja (eigentlich) keinen Fehler machen. HDMI-Out am AVR zum HDMI-In (ARC) am TV.

    Erst wenn ich ein Toslink-Kabel dazu nehme geht es.

    Habe ich da iergendwo was übersehen und kann mir jemand weiter helfen?

    Das wäre super.
     
  2. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    Auf beiden Geräten aktivieren?!
    Außerdem bei beiden Gerären kontrollieren, ob die das auch können! Manche machen Werbung mit HDMI 1.4, können aber außer 3D nix der neuen Features.
     
  3. Rolf Simon

    Rolf Simon Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    Hallo Smokey,
    naja.. was zu aktivieren ist, ist die Anynet-Funktion und HDMI-Sync. Habe ich beides gemacht. Am TV ist auch der HDMI-Eingang 2 mit ARC gekennzeichnet.... am AVR aber nicht.... obwohl er das laut Beschreibung aber können soll.
    Wäre schon ne tolle Sache wenn ich mir das opt. Kabel sparen könnte.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    Wobei man für 3D kein HDMI 1,4 benötigt, da reicht auch ein 1.3 Kabel, habe das hier selbst getestet da das beigelegte 1.4 Kabel nicht funktioniert hat mit 3D, ein altes 1.3 aber schon.
     
  5. Rolf Simon

    Rolf Simon Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  6. Rolf Simon

    Rolf Simon Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    hmm....
    scheinbar hat hier keiner diese Kombi und ist auch ratlos.
    Habe SAMSUNG schon mehr als einmal deswegen kontaktiert.... leider bis heute keine Antwort.

    Trotzdem danke
     
  7. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    Wohl wahr, aber das Kabel ist hier ein sekundäres Problem. Aber Kabeltausch kann natürlich auch was bringen.

    BTW wozu sollte der Rückkanal am AVR gekennzeichnet sein? Die wenigsten Geräte haben mehr als einen HDMI-Ausgang. Der HDMI-Ausgang muß an den TV!

    In der Anleitung des AVR finde ich nichts zu ARC auf dem HDMI!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2010
  8. Rolf Simon

    Rolf Simon Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    In der Anleitung des AVR finde ich nichts zu ARC auf dem HDMI!

    Hi,
    einen direkten Hinweis das ein ARC vorhanden ist gibt es nicht, aber es steht etwas klein gedruckt.
    Zitat:
    Da eine HDMI-Verbindung Audio und Videodaten liefert, ist eine optische Verbinundung nicht nötig.
    Zitat Ende:

    Ein anderes, hochwertiges HDMI 1.3 Kabel von Oehlbach hat auch nicht gebracht.

    Den HDMI Ausgang des AVR habe ich mit dem HDMI-2 (ARC) des TV verbunden.
     
  9. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    Da ist die "normale" HDMI Verbindung gemeint: Quelle -> AVR -> TV
    Als ich die Bedienungsanleitung gesehen habe, fiel mir wieder ein, wo ich den AVR schon mal gesehen jabe: in einem Test der audiovision.
    Im Test steht, dass der Samsung kein ARC unterstützt!
     
  10. Rolf Simon

    Rolf Simon Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Samsung LED -> Samsung HW-C500

    Hallo Smokey,
    das ist aber jetzt merkwürdig. Ich hatte gestern diesbezügl. mit dem Samsung Support telefoniert. Dort ist man der Meinung, das es auf jeden Fall funktionieren müsste. Der gute Mann wollte sich aber speziell in meinem Fall nochmal schlau machen, und mich dann zurückrufen. Da warte ich aber leider immernoch drauf.

    Aber wenn Du das in der Audiovision gelesen hast, dann glaub ich Dir das, und kann das dann abhaken.

    Bin nicht so der Elektroniker, aber wäre das mit einem SW-Update seitens Samsung noch zu realisieren, oder geht das Hardwaremässig schon nicht?
     

Diese Seite empfehlen