1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

samsung LE40C579J1 + technisat b2C + orf-karte

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von technikmuffel_1, 24. Mai 2011.

  1. technikmuffel_1

    technikmuffel_1 Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich weiß, daß ich in einem deutschen Forum bin, aber vielleicht kann jemand einem armen ösi weiterhelfen? :(

    Ich habe o. a. Konfiguration und bringe keinen orf-empfang zustande:

    meldung fernseher "verschlüsseltes signal"

    Lt. Beschreibung und Aussage Samsung hat der Fernseher einen universellen CI-Slot eingebaut.

    Aussage Technisat (-Modul):
    Das Modul kann in jedem Gerät mit einem normalen CI-Slot genutzt
    werden.

    Aussage ORF ist noch ausständig.


    Was mich ägert :wüt: ist und was vielleicht noch interessant ist,
    auf einem externen Receiver (Humax) funktioniert Karte und Modul!
    :eek:

    also:
    fernseher hat ci schacht
    b2c-modul kann betacrypt, conax und cryptoworks
    orf-karte (cryptoworks) ist für sat (steht zumindest oben)



    Gibts irgendwas, was ich nicht bedenke?
    Ist die Aussage von Fa. Samsung FALSCH (universaler ci-slot)?

    Vielen Dank für Eure Antwort im Vorhinein und schöne Grüße
    Technikmuffel_1
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: samsung LE40C579J1 + technisat b2C + orf-karte

    Das Gerät hat CI+. ( das ist kein normales CI) Hier kann Inkompatibilität vorliegen.
    Gibt es für den TV ein Software Update, diese ausführen. Ansonsten hat Du mit dem TV Gerät Dank CI+ halt Pech.
    CI+ ist ungenormt und nicht standardisiert. Inkompatibilität mit üblichen CI Modulen ist die Folge.

    CI Modul und Smardcard scheiden als Grund der Funktionsstörung ja aus ( Laufen ja im Receiver). Bleibt nur das CI des TV übrig.

    Eventuell könnte ein Unicam CI Modul laufen, wen Du das TV Gerät nicht umtauschen möchtest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2011
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: samsung LE40C579J1 + technisat b2C + orf-karte

    Eine Möglichkeit wäre - Dein Fernseher mag das Modul nicht, oder er hat einen Fehler.

    Aha Nelli hat es erkannt.
     
  4. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: samsung LE40C579J1 + technisat b2C + orf-karte

    Schau mal in den einstellungen vom Tv wenn das Modul drinn ist ob das Modul erkannt wird. Steht irgendwo unter CI Modul/Schacht dort müsste das Technisat Modul aufgeführt sein ansonsten liegt wirklich eine inkompatibilität vor.
     
  5. technikmuffel_1

    technikmuffel_1 Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: samsung LE40C579J1 + technisat b2C + orf-karte

    VIELEN DANK FÜR DEINE SCHNELLE ANTWORT NELLI!

    Ist die Schnittstelle Hardwareseitig bereits anders als die CI-Schnittstelle oder ist eine CI+ Schnittstelle "nur" softwaretechnisch "geändert" und ein Update könnte theoretisch genügen?

    Wie kann ich denn rausfinden welches CAM nun passen könnte - ausprobieren???:wüt::eek::eek:

    Eigentlich war mir relativ wurscht, ob ich nun einen CI schacht habe oder einen CI+ schacht - aber da muss man ja wirklich studiert haben um das zu kapieren?!:confused::confused:
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: samsung LE40C579J1 + technisat b2C + orf-karte

    Hardwaremäßig sind die Schnittellen identisch. Software mäßig nicht.
    Ein TV Update könnte die Inkompatibilität beheben. Wen eines verfügbar ist.

    Welches Modul kompatibel ist kann man nur durch testen herausfinden. Aber ein Unicam CI Modul hat hier die besten Chancen. ist aber auch entsprechend teuer.
    UniCam UniCrypt ONYS CI CI+ Modul HD+ SKY V13 NDS | eBay
     

Diese Seite empfehlen