1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE37 B650 - Probleme bei Wiedergabe AC3 Ton

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Roughcut, 7. November 2009.

  1. Roughcut

    Roughcut Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich besitze nun seit 3 Monaten den LE37 B5650 und bin auch recht zufireden damit.

    Ein Problem macht mir jedoch zu schaffen. Ich habe keinen Ton bei HD Kanälen mit AC3 Ton. Wenn ich .mkv Files mit AC3 Ton anschaue ist das kein Problem. Somit scheint das Gerät dies ja auch grundsätzlich zu können. Da einige HD Kanäle (z.B. Sky) nur AC3 Ton liefern bin ich jetzt gerade ratlos. Suche jetzt auch schon seit geraumer Zeit hier, habe aber die Antwort noch nicht gefunden.

    Mein Setup

    Samsung LE37 B650 angeschlossen per HDMI Kabel an "Imperial HD2 plus" Sat Receiver. Ton geht vom TV über Cinch an Audio Verstärker => Einstellung am TV "externe Lautsprecher". Auch wenn ich auf "TV Lautsprecher" gehe, höre ich im. o.g. Fall keinen Ton. Andere Receiver Besitzer haben wohl kein Problem den AC3 Ton mit einem anderen TV Gerät zu hören.

    Die aktuelle Firmware von Samsung habe ich mir bereits installiert. Ändert nichts an dem Problem.

    Weiß jemand Rat? Muss ich mein Setup ändern?

    Danke und Gruß

    Roughcut
     
  2. Humi

    Humi Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung LE37 B650 - Probleme bei Wiedergabe AC3 Ton


    der imperial gibt kein DD über HDMI weiter und ein downsampling von DD wird auch nicht gemacht und dann über hdmi weitergeleitet. hilft also nur ein av receiver mit optischem kabel anzuschhleißen, der auch DD kann.

    aber zum b650:
    hast du beim b650 schon ruckelnde szenen gehabt? z.b. in der zdf hd loop sehr gut zu sehen. bis zum aktuellesten fw update b650 am besten in der fischschwarmszene zu sshen und jetzt eher beim mit dem schwanz wedelnden huskie und der frau mit der fotokamera. aber auch in anderen szenen sieht man es deutlich...
     
  3. Roughcut

    Roughcut Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Samsung LE37 B650 - Probleme bei Wiedergabe AC3 Ton

    Danke für die Info. Das ist leider ziemlich bescheiden, da ich mir jetzt entweder einen neuen Sat Receiver oder AV Receiver kaufen muss. Ärgerlich!


    Die Ruckler sehe ich in dem Trailer auch, z.B. auch bei der Weitspringerin bei der ersten Einblendung des Gesichts. Hin und wieder habe ich kurze Ruckler wobei ich nicht einmal weiß ob es nur bei HD oder SD ist. Meist passieren die Ruckler kurz nach dem Wechsel zum entsprechenden Programm. Sie sind aber nicht so häufig, bzw. mit so einer Intensität, als dass es mich großartig stören würde.

    Edit: Grundsätzlich würde aber eine Weiterleitung des DD/AC3 Tons per HDMI funktionieren, habe ich das richtig interpretiert? Nur halt nicht beim Imperial HD 2 Plus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2009
  4. Humi

    Humi Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung LE37 B650 - Probleme bei Wiedergabe AC3 Ton

    ja, die weiterleitung von DD über HDMI klappt, aber da du ja deinen AV reiever über cinch angeschlossen hast (nicht digital?) müßte die STb auch downsampling des tons unterstützen und diesen dann über hdmi weiterleiten.

    zu den rucklern:
    die sind auch bei sdtv zu sehen, jedoch nicht so extrem. gravierend ist es dann eher bei zdf hd.
    ich sehe es jedoch so: wenn ich ein gerät mit 100hz verkaufe, dann sollte diese funktion auch klappen und man sollte die funktion nicht ausschalten müssen um ein ordentliches bild zu erhalten. man zahlt doch keine 700€ und dann erhält man beim einscahlten aller funktionen manachmal ruckelnde szenen...
     

Diese Seite empfehlen