1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE-46M86BD Bildstörung

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von caprifischer, 1. Dezember 2010.

  1. caprifischer

    caprifischer Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Moin Moin,

    seit gestern hat mein Samsung gelegentlich Bildstörungen. Das sieht wie folgt aus:





    Angeschlossen ist eine DVB-T Antenne an den internen Tuner. Ich hatte anfangs den Verdacht, dass andere Geräte Störungen verursachen, aber ich habe alles vom Strom genommen und dann den TV im Standbild mit Menu laufen lassen. Da trat da Problem nicht mehr auf. Jetzt haben wir seit ein paar Stunden die Antenne wieder dran und dann trat das Problem eben wieder auf.

    Das ist ein schwarzer Bereich, der sich einmal durch das Bild durchzieht. Wenn man dicht dran ist, kann man auch noch das Fernsehsignal klar erkennen.

    Ich habe eben mal einen Reset des TVs gemacht und beobachte nun wieder. Kann jemand beruteilen, ob das ein technisches Problem des TVs ist oder doch irgendwelche Störungen, die vielleicht von der recht alten Antenne verursacht werden?

    Gruß
    caprifischer
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2010

Diese Seite empfehlen