1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LCD schlecht verarbeitet?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von california, 29. Januar 2009.

  1. california

    california Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 S/S
    Anzeige
    Am Dienstag war ich in einem Fachgeschäft, also bei keinem der Metro-Gruppe.

    Wollte mich über den Samsung 37A616 informieren. Als der Berater den Namen Samsung hörte, lachte er nur und meinte ich sollte doch lieber eine andere Marke auswählen.

    Als ich fragte warum meinte er, dass die Samsung Geräte schlecht verarbeitet sind, und der Service unter aller Kanone sei.

    Die Technik von Samsung sei super meinte er, aber es kann durchaus vorkommen, dass einem was entgegen springt wenn man das Gerät einschaltet.:D

    Das würde bei einem Panasonic z.B. nicht passieren.

    Wie seht ihr das bzw. wer hat einen Samsung und kann Licht ins Dunkel bringen.:)
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    Ja das kommt davon, wenn Du beim Panasonic Fachhändler reingehst ;)

    Nee im Ernst..ich vermute mal der Händler hatte entweder keine Samsungs oder 2 Restposten in einer verstaubten Ecke zu stehen und ist primär Vertragshändler anderer Marken, die er natürlich als Allheilbringer anpreist. In der LOEWE Galerie wird man dir auch keinen Sony ans Herz legen.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    Was Berliner schreibt, ist sicher zum Teil richtig. Die Händler reden das schlecht was sie nicht verkaufen wollen.

    Fakt ist aber, das Samsungs Verarbeitungsqualität nicht die beste ist. Man liest sehr oft über "Spaltmaße" und schief eingebaute Panels.
    Fakt ist auch, das Panasonic z.b. eine hohe Verarbeitungsqualität hat in der Preisklasse.

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2009
  4. RCraven1

    RCraven1 Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    Hi,
    die Verarbeitungsqualität ist bei Samsung nicht schlechter als bei den anderen Marken Herstellern.Wir verkaufen auch Samsung Geräte und hatten noch nie ein Gerät mit einen Schief Eingesetzten Panel und auch die Spalt maße sind ok.Das Problem ist das im Internet massig B-Ware und Rückläufer zu so super günstigen Preisen Angeboten wird.Und da kann es dann schonmal vor kommen, dass ein Gehäuse Kratzer hat oder ähnliches. Nur hat das eher weniger mit der Verarbeitungsqualität zu tun sondern mit den Leuten die sich so ein Gerät mal für eine Woche in die Wohnungstellen und dann das Gerät wieder zurückschicken, es dabei vermaken und der nächste Kunde der es bekommt meint dann das Samsung ne miese Qualität hat.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    ......dann müsste es im Umkehrschluss entweder eine überproportionale Menge unzufriedener (warum ?) Kunden geben, die ihre Geräte zurückschicken, oder eine Unmenge B-Ware mit der Frage wo die nun auf einmal herkommen....
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    Nein, B-Ware wird billigst als solche direkt ab Werk eingekauft. Manche versuchen die aufzupolieren und weiter zu verkaufen...

    Das mit der "schlechten Verarbeitungsqualkitaet" bei Samsung ist Unsinn. Der Aufbau der Displays wird zwar immer einfacher (schaut euch mal die Chassis von vor 2-3 Jahren an) aber das ist bei allen Marken so.
     
  7. RCraven1

    RCraven1 Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    Die sogenannte B-Ware fällt bei der Produktion an, das ist nicht nur bei Samsung so, sondern bei den anderen Herstellern auch.Zu den Rücklaufen muss man sagen das es Leute gibt die das 14 Tägige Rückgaberecht überstarpazieren und die Geräte wegen " lapalien oder geringen clouding des Displays" so lange umtauschen bis sie glauben ein perfektes Gerät zu bekommen. Da bei wird dann schon mal beim wieder einpacken das Gehäuse zerkratzt oder ähnliches.Und was glaubst du macht so ein Versandhändler mit den zurück bekommenen Geräten , na was wohl er Verkauft sie wieder.Und dann kannes halt mal vorkommen das jemand glaubt er bekommt von Samsung miese Qualität geliefert weil das schöne neue super günstig im Internet bestellte Gerät ein paar macken oder Kratzer hat.Nur das es eigentlich nicht die schuld von Samsung ist.Das ganze gibt es übriegends auch bei anderen Herstellern auch das so hoch gelobte Panasonic hat mit so etwas zu kämpfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2009
  8. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    fakt ist, dass dieser beitrag wieder einmal bar jeder realität ist.
    fehler passieren überall, sie sind nicht herstellerspezifisch.

    ich verzeihe dir trotzdem. du wirst dich noch entwickeln.
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    Danke Meister !
    (Wo haben die dich denn aus Versehen rausgelassen ?)
     
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Samsung LCD schlecht verarbeitet?

    ..vielleicht hat er was genommen...
     

Diese Seite empfehlen