1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Gio85, 3. Februar 2008.

  1. Gio85

    Gio85 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe den LCD Fernseher über HDMI-DVI Kabel mit dem PC angeschlossen, am Anfang während der PC bootet, ist alles gut zu sehen, aber immer wenn der Windows dann hochgefahren ist, kommt die Meldung "nicht unterstützter modus". Ich hab die Einstellungen verändert, Auflösung etc am PC.... aber Ohne Erfolg :(
    Kann mir da jemand Tipps geben? Ich wäre sehr dankbar!!!
     
  2. Firebird

    Firebird Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Lindau
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Versuch mal die Bildwiederholfrequenz runterstellen - 60 Hz müsste passen :)
     
  3. dr_dolor

    dr_dolor Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    406
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Schau mal im Handbuch des LCD welche Auflösungen er bei welcher Bildwiederholrate unterstützt. Du kannst am PC auch mal Standardauflösungen wie 1024x768 oder 1280x768 einstellen und schauen ob es funktioniert.
     
  4. cham3001

    cham3001 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    5
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Hallo alle zusammen,
    Ich hab einen Funai LCD TV Ich hab meinen PC mti VGA angeschlossen doch der Bildschirm zeigt die Meldung "nicht Unterstützt Modus".
    Was muss ich machen das es geht ??
    MFG
     
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Hi,

    einen Modus auswählen, der funktioniert.
    Im Handbuch sollte drinstehen, welche Auflösungen und Bildwiederholfrequenzen der Monitor/TV über VGA verarbeiten kann. Und einen davon musst du nehmen, andere werden nicht funktionieren.

    The Geek
     
  6. cham3001

    cham3001 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    5
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Im Handbuch steht leider nix.
    Gibt es eine Möglichkeit es irgendwie anders herauszufinden ??
     
  7. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Vielleicht kann das Display nur über VGA angeschlossen werden. Der DVI-Port meines Samsung-LCD kann z. B. nur für HDTV genutzt werden, also DVI-HDMI-Kabel an Receiver oder DVD-Player und VGA-Kabel an PC.
     
  8. cham3001

    cham3001 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    5
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Ich hab mich geirrt es kommt die Meldung "Nicht unterstützt Format". Weiß jemand dazu etwas ??
     
  9. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: SAMSUNG LCD "nicht unterstützter modus"

    Welcher TV ist es denn?

    The Geek
     
  10. cham3001

    cham3001 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    5

Diese Seite empfehlen