1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung HT 5550 - neuer Receiver möglich?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Frank Wild, 19. August 2015.

  1. Frank Wild

    Frank Wild Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ne Samsung Komplett Anlage HT 5550, bei der leider der Receiver spackt. Ich würde mir gerne einen neuen Receiver kaufen aber die Boxen gerne behalten, da ich die echt schön finde (und keine Lust habe neue Boxen zu installieren)

    Nun hat Samsung leider proprietäre Boxenkabel. Bei den 5 Surround -Lautsprechern kein großes Problem, ich schneide einfach den Stecker ab, drösel das Kabel auf und schließe L/R an die Standard Boxenklemmen des neuen Receivers. Aber der Subwoofer macht mir Sorgen. Hier kommt normalerweise ja eine Cinch-Verbindung zum Einsatz. Der Subwoofer hat aber keinen Cinch-Eingang sondern nur solche Boxenklemmen in denen L/R des Boxenkabels eingeklemmt werden wie man sie normalerweise am Receiver findet. Gibt es Subwoofer Kabel die auf der einen Seite Cinch und auf der anderen Seite L/R Enden für Klemmen haben? Oder jemand sonst ne Idee? Receiver mit Klemmen für den Subwoofer hab ich auch nicht gefunden. Letzte Alternative wäre nen Receiver und nen neuen Subwoofer zu kaufen und nur die Surround Lautsprecher zu behalten.

    Lg
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Samsung HT 5550 - neuer Receiver möglich?

    __
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2015
  3. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Samsung HT 5550 - neuer Receiver möglich?

    Obs geht weis ich nicht genau, aber es muss ein AV-Receiver sein!
    Aus 2 Gründen, 1. um die 5.1 LS anschließen zu können und 2. um per HDMI den Ton in Digital an den AV-Receiver übertragen zu können.
    Vom AV-Receiver geht's dann wieder Per HDMI an den TV.
    Voraussetzung ist dazu, dass der BluRay-Player im HT5550 noch richtig funktioniert und der HDMI-Out ebenfalls funktioniert.

    Ob der AV-Receiver jetzt 5.1 oder 7.1 LS hat ist unerheblich, wichtig ist nur das er mit deinen LS funktioniert.
    Da brauchst Daten über Leistung und Widerstand(4 Ohm od. 8 Ohm) der Samsung Boxen.
    Sollten diese keine 4 Ohm oder 8 Ohm haben, bist in den Hintern gebissen, denn dann hast Probleme!
    Denn bei falschem Widerstandswert können Endstufen entweder durchbrennen oder sie liefern nur halbe Leistung.

    Laut Techn. Daten haben deine Samsungboxen 3 Ohm!
     

Diese Seite empfehlen