1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung C7700 Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von RomanU, 5. November 2010.

  1. RomanU

    RomanU Senior Member

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    An alle Besitzer eines C7700 oder C8790: Welche Bildeinstellungen benutzt ihr denn? Ich hab nämlich keine Ahnung von den ganzen Einstellungen bzw. Bildverbesserern und hab auch im Internet nix passendes gefunden.
     
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Habe die Kiste zwar nicht, hier haben sich aber welche bemüht und was im Internet hinterlegt.

    [​IMG]

    Wie man sieht, wurden die meisten Verschlimmbesserer, wie so oft, einfach abgeschaltet.
     
  3. RomanU

    RomanU Senior Member

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Danke, das hatte ich allerdings auch schon gefunden. Ich find die Einstellungen sehen schlimm aus. Ist nur tauglich wenn man wirklich alles komplett abdunkelt und einen Film guckt. Zum "normalen" fernsehen taugt das leider überhaupt nicht.

    Ich bin eher auf der Suche nach so ner Standard Einstellung die auch bei Sport etc. gut aussieht.
     
  4. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Da haben wir etwas gemein.

    Habe unseren TV, wie hier auch schon des Öfteren empfohlen, nach Burosch kalibriert.

    Der TV hat allerdings so einen Umgebungslichtsensor und hellt das Bild bei Bedarf auf oder dunkelt es ab. Das funktioniert super.

    Für die Bewegungsschärfe beim Sport hilft nur probieren. Da muss man schauen, welche Spielereien einem selbst am wenigsten auf die Nerven gehen.
     
  5. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Moin

    Du kannst aber keine Settings vom C8790 übernehmen. das sind 2 Grundverschiedene Geräte. Die Settings der "AV" sind meist aber recht brauchbar. Obwohl das Backlight shon arg aufgedreht ist - vorallem fürs dunkle Wonhzimmer. Werte um 6-10 im dunklen sind besser geeignet. Höhere Wert für Tagsüber. Wenn Du mit dem BL runter gehst musst du die Helligkeit aber etwas erhöhen. So um 45-48, sonst sollte es Black Crush geben.

    Bei Sport brauchst du nur viel Bewegungsschärfe. Der DeBlurrer ist schon auf Anschlage(10), sollte also passen. Wenn noch Zwischenbilder dazukommen sollen, einfach den Judder auf 4 erhöhen. Da wirds noch nicht zu soapig.
     
  6. Knüppel74

    Knüppel74 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung LE-46 B679
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Nur so interessehalber: Was ist ein "Black Crush"?
     
  7. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Black Crush bedeutet das Absaufen der Details in dunklen Szenen. Also wenn nur noch eine schwarze Suppe zu sehen ist obwohl noch Details zu sehen sein sollten.
    Viele stellen ihre TVs falsch ein weil sie es einfach nicht wissen und meinen das muss richtig tief schwarz sein, oder andere wollen es einfach nicht wahrhaben das die eigene Kiste nicht gleichzeitig eine gute Durchzeichnung und einen sehr guten SW haben kann.:D
     
  8. Knüppel74

    Knüppel74 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung LE-46 B679
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Ah ja, dankeschön für diese Erklärung, den Effekt des "Absaufens" habe ich bei unserem Toshi AV 605 auch ziemlich extrem, wusste nur bisher nicht, dass das Black Crush heisst!^^
    P.S.:Unser Samy B679 hat das übrigens überhaupt nicht bei trotzdem noch (m.M. nach) sehr gutem Schwarzwert, es lebe Samsung!^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2010
  9. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Hi

    Klar wenn Du von nem Toshi mit IPS-Panel kommst, dann sind andere TVs wie Dein Sammy(S-PVA-Panel) schön schwarz. Aber ne Steigerung gibts immer:love:, zumal sich die B-Serie den relativ guten Schwarzwert sich dur das aggressive "Autodimming" erkauft. Sprich wenn es viele Schwarzanteile im Bild gibt, wird das Backlight runtergedreht. So sieht das natürlich gut aus, nur fehlt es dem Bild dann an Brillanz. Aber man kann nicht alles haben.:D
     
  10. RomanU

    RomanU Senior Member

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung C7700 Einstellungen

    Ok, ich versteh leider nur viel Bahnhof :(
    Ich hab kein Plan von Judder, Schwarzton, Schattendurchzeichnung usw.
    Ich erkenne auch kaum Unterschiede wenn ich da was umstelle.
    Ich zähl einfach mal meine Einstellungen auf. Vielleicht kann mir ja jemand sagen was ich noch verbessern könnte und ob es eine "Standard-Einstellung" gibt mit der Filme, Sport und sonstige Inhalte perfekt aussehen.

    Einstellungen:

    Modus: Standard
    Hintergrundbeleuchtung: 10
    Kontrast: 100
    Helligkeit: 45
    Schärfe: 50
    Farbe: 50
    Farbton(G/R): G50/R50
    Schwarzton: Aus
    Optimalkontrast: Mittel
    Schattendurchzeichnung: -2
    Gamma: 0
    Farbraum: Nativ
    Weißabgleich: Alles 25
    Hautton: 0
    Kantenglättung: Ein
    LED Motion Plus: Aus
    Farbtemp.: Normal
    Größe: 16:9
    Digit. Rauschfilter: Auto
    MPEG-Rauschfilter: Auto
    Filmmodus: Auto2
    Motion Plus: Standard


    Wie gesagt, bei 90% alle Begriffe versteh ich nur Bahnhof. Ich hoff mir kann jemand helfen.
     

Diese Seite empfehlen