1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAMSUNG BD Wise- Problem am DENON AVR

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Kabel Digifreak, 2. Januar 2017.

  1. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Anzeige
    Bis gestern waren ein SAMSUNG TV ES 7090 und ein BD-Player BD-F 7500 miteinander verbunden, per HDMI 1.4. BD Wise lief. Ich wunderte mich jedoch, seit Monaten, weshalb der DENON AVR-1911 keine HD-Tonformate mehr ausgab... Kurz überlegt: BD-Player muss wieder in den AVR, wie es schon mal war. Ah! HD-Ton, soweit so gut ABER BD Wise geht nicht mehr! Anynet+ funktioniert hingegen weiterhin.

    Wunsch: HD-Ton und BD Wise? Was übersehen wir?
     
  2. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Geht nicht zusammen. Aussage: SAMSUNG.
     
  3. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bei meinem J-Modell geht alles auch Wiese
    kleine Ton Probleme ,

    Samsung 4K Modelle haben HDMI ab HDMI 2.0 , ACP 2.4
    Ext. 5.1 Soundsystem ist über HDMI 3 (ARC) angeschlossen bei mir .

    mach mal ein FW Update ! Version : 1480.4 danach TV komplett zurücksetzten
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2017
  4. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    FW, ist aktuell. Letzte FW ist Version: 2022.0, vom 05.08.2016.

    ARC nutzen wir.
     
  5. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Google hatte mir die falsche Seite an gezeigt was dein Modell angeht sorry ,
    kann nur eine FW Sache sein, ich habe ein Modell 6 J Serie,
    wenn deiner das Modell aus 2009 ist kann man sich keine große Hoffnung mehr machen das die was nachbessern in der FW, musste leider Player direkt an schließen ohne über den TV zu gehen .
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2017
    Kabel Digifreak gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.023
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das hat sicher nichts mit der FW zu tun, der TV kann das von der Hardware nicht. Die wenigsten TV Geräte können DTS HD per ARC ausgeben!
     
  7. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Da müsste ich nochmal nachsehen, es ist jedoch alles so konfiguriert, dass der DENON alles korrekt ausgibt.

    Der DENON gab jetzt jahrelang bei einem Stereosignal PL II C aus. Tja, Einstellungsfehler, am AVR und ich wunderte mich jahrelang. Gut, dass wir wegen einer USB-Quelle mit den Einstellungen rumgespielt hatten, so wurde das auch endlich gelöst. Dumm, wenn man wegen falschem Ton meckert und es den alten Herrschaften egal ist, der einen völlig und dem anderen teilweise. Danke Leute!
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.023
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Denon hat damit nichts zu tun! Der TV kann es nicht verarbeiten/durchschleifen.
     
    Kabel Digifreak gefällt das.
  9. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Ja, ich weiß, dass das nichts mit dem DENON zu tun hat.

    Mein 2. Absatz ist auch eigentlich OT.
     
  10. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    bei welchem TV geht es denn nun nicht Du hast offenbar mehrere Modelle,
    Voll HD TVs haben HDMI 1.3 oder 1.6 in der Regel 4K Modelle ab HDMI 2.0
    damit dürfte das aber nichts mit zu tun haben ,
    wenn Du ein Neues Modell von Samsung hast ist das sicherlich noch in der Garantie und es kommen FW Updates die Fehler und Bugs beheben ,
    bei Samsung mal nachfragen wenn es generell nicht geht und den Fehler melden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2017

Diese Seite empfehlen