1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung BD-D6900 Timeshift - automatisch möglich?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von franky25, 25. September 2011.

  1. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich besitze oben genanntes Gerät und bin bislang sehr zufrieden damit. Ich verwende es mit angeschlossener USB Festplatte, sodass ich es auch als PVR nutzen kann.

    Anscheinend wird allerdings die Timeshift Funktion nur gestartet, wenn man Pause oder Play drückt. Gibt es eine Möglichkeit, dass Timeshift automatisch mitläuft ohne es separat aktivieren zu müssen?

    Danke für Eure Unterstützung.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung BD-D6900 Timeshift - automatisch möglich?

    Wenn dazu nichts in der BDA steht wird das nicht funktionieren.
    Permanenter Timeshift hat auch einige Nachteile, das verzögert das Senderumschalten erheblich, da dann die Aufnahme erst beendet werden muss und dann wieder neu gestartet werden muss. Wenn dann noch CI+ im Spiel ist und der JS sowie Kopierschutz bei jedem Sender erst abgefragt werden muss werden dann mehre Sekunden daraus.
    Für die HDD ist ein dauerlauf auch nicht gut.
     

Diese Seite empfehlen