1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Michael Cole, 24. Juli 2011.

  1. Michael Cole

    Michael Cole Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Sorry, dass ich das Thema nochmal hochhole, aber heute hatte ich meinen langersehnten Kontrolltermin beim Augenarzt! Leider konnte er mir keinen Loesungsansatz mitgeben, warum ich bei 3D generell starke Doppelkonturen sehe und vieles verschwommen! Erst sagte er, mein TV sei defekt, als ich dies verneinte, da andere Familienmitglieder problemlos an meinem TV sehen können, schob er es auf meine Blutdrucktabletten! Als ich angab, dass mein Vater 5 Blutdrucktabletten nimmt und keine Probleme mit 3D hat viel ihm auch keine Standard-Antwort mehr ein! Er sagte dann, ich gehoere zu dem Teil der Leute, wo die stereoskopische Sehfaehigkeit eingeschraenkt sein koennte! Eine Tafel mit 3D Motiven erkannte ich aber problemlos! Fuer dieses aerztlichen Rat, habe ich nun 6 Mon. auf einen Termin gewartet! Da haette ich mich auch selber diagnostizieren koennen! Auf die Frage der hier angesprochenen Prismen einschleifen etc. ging er nicht ein & schuettelte nur den Kopf!

    Hat jemand den TV vielleicht mittlerweile erworben und aehnliche Probleme! Weiß nicht mehr, was ich noch machen soll! Absolut frustrierend, wenn Kollegen bei mir zuhause bei der Buli auf Sky 3D total abgehen und man selber trotz intaktem TV und Brille 3 Baelle statt einem sieht! Wuerde mich freuen, wenn noch jemand Tipps haette! Bin fuer jede Hilfe dankbar!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2012
  2. Knüppel74

    Knüppel74 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung LE-46 B679
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Ein Arbeitskollege von mir kann auch kein 3D auf nem TV wahrnehmen, ers sieht ständig diese Doppelkonturen, als ob er die Brille nicht auf hätte!
    Manche Menschen können einfach kein 3D sehen (zumindest auf einem 3D-TV), da kann man wohl nix machen, sorry!

    Ich z.B. nehme die sog. "Pop-Outs" nicht wahr, kann 3D nur in der Tiefe sehen, nicht aber "aus dem TV/Leinwand heraus", auch seltsam, oder?
     
  3. Michael Cole

    Michael Cole Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    @knüppel74 Das ist in der Tat auch seltsam und schade zugleich, dass du die Pop-Outs nicht wahrnimmst. Wenn du zumindest eine reguläre Tiefenwirkung sehen kannst, hast du immerhin einen Teil des 3D-Effekts. Ich habe wie gesagt, bei beiden Effekten Probleme. Schade, dass es da offensichtlich so starke Unterschiede zwischen einzelnen Personen gibt. :/
     
  4. iceman70

    iceman70 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Ich selber habe den selben Tv siehe meine Signatur. Aber Probleme die ihr hier schildert habe ich nicht. Weder bei 3D Blu-ray's noch bei Sky 3D. Bin aber auch kein Brillenträger.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.891
    Zustimmungen:
    8.031
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Ich habe solche Probleme nur mit der Shuttertechnik, nicht mit der Polarisationstechnik. Ich habe auch starke Probleme mit dem Regenbogeneffekt bei DLP Beamern, vielleicht besteht da ja ein Zusammenhang. Vielleicht haben alle, die Probleme mit dem Regenbogeneffekt haben (immerhin geschätzte 5%), auch Probleme mit der Shuttertechnik?

    Habt ihr mal 3D auf einem Fernseher mit der Polfiltertechnik gesehen? Da flackert und flimmert nichts, und es gibt keine Timingprobleme. Beide Bilder werden für beide Augen gleichzeitig erzeugt und angezeigt, absolut flimmerfrei, aus meiner Sicht viel angenehmer. Dafür natürlich etwas weniger scharf, da jedes Auge nur 540 Zeilen bekommt.
     
  6. Michael Cole

    Michael Cole Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Dass die Probleme mit der Shuttertechnologie zusammen hängen könnten, habe ich auch schon gemutmaßt. Im Kino hatte ich bisher nämliche keine Schwierigkeiten ein "sauberes" 3D Bild zu erkennen, obwohl ich Brille auf Brille tragen muss. Wird im Kino auch Polfilter verwendet?

    Meint ihr das in so einem Fall Garantie greift und ich den TV an den ehemaligen "Geiz ist geil-Markt" zurückgeben kann? Ich mein, ich habe ihn seit April 2011, aber wenn ich 3D Shutter Technik medizinisch beurteilt, nicht nutzen kann, ist der Anschaffungspreis definitiv zu hoch.
     
  7. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    1. "Das" 3D-Kino gibt es nicht - es gibt Häuser mit Polarisation, mit Shutter und mit Interferenztechnik (Dolby-3D). Die beste 3D-Qualität bringt m.E. Dolby-3D in Verbindung mit DLP-3D-Beamern - fürs Heimkino aber zu teuer.

    2. Wer beim Kauf nicht prüft, ob ihm die 3D-Brillentechnik des gewünschten TV-Geräts zusagt, muss m.E. sehr viel Überredungskunst aufbringen, wenn er nach fast einem Jahr umtauschen will...
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.891
    Zustimmungen:
    8.031
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Wobei Kinos mit Shuttertechnik hier eher selten sind, die Polarisation oder Interferenztechnik hat sich hier durchgesetzt. Ich persönlich bevorzuge auch die Kinos mit Dolby 3D, weil man da zur Not auch von der Seite noch ein brauchbares Bild bekommt.
     
  9. Taranis

    Taranis Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Könntest du mir deine TV Einstellungen posten?
    Bei meinem UE46D7090 sieht niemand Pop Outs.
    Ich verwende ein hochwertiges 1.4 HDMI Kabel

    Grüße

    Taranis
     
  10. Angie

    Angie Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain Premium IP 5 mit VDSL 50 Hd Paket
    AW: Samsung 3D LED-TV D-7090 (46Zoll) -> Starke Doppelkonturen bei 3D-Wiedergabe!

    Ich selber habe den selben Tv siehe meine Signatur. Aber Probleme die ihr hier schildert habe ich nicht. Weder bei 3D Blu-ray's noch bei Sky 3D. Bin aber auch kein Brillenträger.


    wie sind denn deine Einstellungen bei 3d Perspektive bei o ist ja die Mitte da hab ich auch keine Doppelkonturen stelle ich sie auf +5 sind starke Doppelkonturen da
     

Diese Seite empfehlen