1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sagem DBox2 - keine Kanäle

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Joe Kolade, 15. Mai 2005.

  1. Joe Kolade

    Joe Kolade Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    bin neu hier und mit dem Thema DBox und Neutrino noch nicht vertraut. Darum bitte ich um Nachsicht für die eine oder andere Frage.

    Ich habe eine Sagem DBox2 mit Linux (alexW1xImageV1.7.1). Die Box lief beim Vorbesitzer (angeblich) einwandfrei.
    Habe die Box nun angeschlossen; sie fährt problemlos hoch. Allerdings werden keine Kanäle gefunden. Habe es mit cable bruteforce und anderen "Kabelanbietern" versucht - leider ohne Erfolg.
    Bei der Suche werden 4 Transponder angezeigt.
    Heute (Pfingstsonntag!) habe ich mit einer netten Dame bei Kabel-BW telefoniert, die mir erklärte, dass ich für den Empfang in jedem Fall einen Kabelverstärker bräuchte.

    Kann das tatsächlich der Grund dafür sein, dass gar keine Kanäle gefunden werden? Ist es eventuell doch eher ein Software-Problem? Bringt ein Wechsel auf Yadi möglicherweise einen Erfolg?

    Zur Info: In Heidelberg wurden im Laufe der letzten Woche das gesamte Kabelnetz umgestellt bzw. modernisiert.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir ein paar Hinweise und Ideen zu meinem Problem geben.

    Gruss Joe
     
  2. HorstH

    HorstH Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Leipzig
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Du solltest auf alle Fälle erstmal ein akt. Image flashen, entweder ein Yadi
    oder ein JtG

    Bei JtG musst du dich vorher registrieren!

    Wie du dein Image aktualisierst findest du hier.

    WICHTIG!! sichere deine Ucodes vor dem flashen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2005
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Wie schongeschrieben, ein Steinaltes Image.

    In 99% aller Fälle liegt es an der Hausanlage, dass die Box nix findet bzw. nur einen Teil bzw. viele Aussetzer produziert.
    Wenn die analogen Programme schon schlecht reinkommen, dann sieht es bei den digitalen ganz Mau aus. Das geht nur bis zu einer gewissen Grenze und dann ist es ganz vorbei.
    HF-Technik ist kompliziert und im Zweifel sollte man einen Fachman die Anlage checken und peparieren lassen. Als Mieter immer an den Eigentümer bzw. Hausverwaltung wenden. Evtl. langt ein neuer Hausverstärker bis 862 MHz, wenn aber schon einer bis 450 MHz im Haus ist, dann liegt es möglicherweise nicht daran. Für ein ausgebautes Netz benötigt man im jedem Fall aber einen 862 MHz Verstärker.
     
  4. Joe Kolade

    Joe Kolade Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Erst einmal vielen Dank für die prompten Antworten!

    Wie empfohlen habe ich das aktuelle Yadi-Image eingespielt und siehe da - es werden Kanäle empfangen!

    Damit bin ich allerdings auch schon beim nächsten "Problem":
    Egal ob ich cable bruteforce, Kabel Deutschland oder Kabelempfang (AUT) einstelle, es werden nicht alle angebotenen Sender/Kanäle empfangen. Merkwürdigerweise werden ohnehin nur Kanäle empfangen, wenn ich Schnell-Scan aktiviert habe.
    Ich bekomme alle "normalen" Programme des digitalen Fernsehens (ARD u. ZDF). Aus dem erweiterten Bereich (digitales Fernsehen in modernisierten Gebieten (862 Mhz)) erhalte ich nur einige Sender, nämlich SF1, SF2, ORF 1, ORF 2, France 2, France 3, HRT, Tele 5, XXP und Terra Nova. R.TV und RTF.1 erhalte ich zwar Bild, aber keinen Ton.

    Der Vollständigkeit halber die UCodes:
    Avia500 - avia500v110
    Avia600 - avia600vb022
    UCode - ucode_B107
    Cam-Alpha - cam_01_02_105D

    Merkwürdigerweise war anfangs eine Cam-Alpha mit Endung E installiert. Diese hatte ich gegen o.a. getauscht, da in diesem Forum immer wieder auf eine evtl. falsche Cam-Alpha hingewiesen wird.

    Bin gespannt, ob Ihr mir nochmal helfen könnt. Würde mich doch sehr freuen, wenn ich das Ding "richtig" zum Laufen bringen könnte...

    Gruss Joe
     
  5. HorstH

    HorstH Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Leipzig
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Die cam-alpha ist nur für die Entschlüsselung via Smartcard wichtig, sie hat keinen Einfluss auf den Senderscan.

    Siehe Antwort von "Captain_Grauhaar" .
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Ohne ist allerdings auch kein scan möglich. ;)

    Gruß Gorcon
     
  7. HorstH

    HorstH Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Leipzig
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Echt nicht? Habe ich noch nie ausprobiert :winken:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Ja, ist so. Daher muß ja auch eine Box die nur für Free TV genutzt werden soll trotzdem eine cam-alpha haben, sonst geht (fast) nichts.

    Gruß Gorcon
     
  9. Joe Kolade

    Joe Kolade Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Nochmal zum besseren Verständnis:

    Die analogen Programme werden in 1a-Qualität empfangen. Ein Teil der im "862-Mhz-Netz" zur Verfügung gestellten Sender werden auch empfangen (s.o.).

    Verstehe ich es richtig, dass für den Empfang aller Kanäle in jedem Fall ein 862-MHz-Verstärker benötigt wird? Was kostet so ein Teil (ca.)?
    Und warum erhalte ich trotzdem die paar Sender aus dem erweiterten Bereich? Logisch wäre doch, dass man aus dem 862-Mhz-bereich garnichts empfangen kann, wenn man nicht den entsprechenden Verstärker hat.

    Gruss Joe
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem DBox2 - keine Kanäle

    Logisch. ;)
    Zwischen geht und geht nicht gibts nur einen ganz schmalen bereich. So kann essein das einigeSender noch gehen, andere aber nicht.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen