1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sagem DBox2 (1xIntel) Mount OK - dann aber Fehler !!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von TaNzMiNiStEr, 8. März 2002.

  1. TaNzMiNiStEr

    TaNzMiNiStEr Neuling

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Hallo !

    Wir sind ganz kurz vor dem Ziel.
    Jedoch brauchen wir jetzt eine kleine Hilfe.
    Bei dem Versuch die Betanova 2.0 Software aus unserer Sagem D-Box2 (1 x Intel) auszulesen, kommen wir beim Ausführen des Copy_all.txt Scripts nicht weiter und erhalten folgende Meldung im DBox II Boot-Manager by Field v3.1.1.343 unter RSH-Client.

    > help
    ChorusOS r3 rsh daemon good try :)

    > echo test
    test
    > mount
    C_INIT:
    root_device mount on / (flfs)
    > mount
    > setenv PATH /root/platform/bin:/root/bin:/usr/bin:/usr/siege/bin:/mnt/bin
    > setenv TZ MET-01METDST-02,J84,J302
    > setenv LD_LIBRARY_PATH /root/platform/lib:/root/lib:/usr/lib:/root/platform/mpc8xx-dbox2/lib:/root/platform/nokia-dbox2/lib
    > setenv SIEGEHOME /usr/siege
    > setenv CLASSPATH /usr/siege/lib/siege.jar:/usr/siege/lib/junior.jar:.:/lost+found/
    > mount 192.168.0.1:c/dbox/ /lost+found
    NFS Portmap: RPC: Port mapper failure - RPC: Timed out
    C_INIT: mount error - failed to set nfsargs
    > arun siegep cpAll
    started aid = 10
    java.lang.ClassNotFoundException: cpAll
    at siege/security/GenericClassLoader.findClass(Ljava/lang/String [​IMG] Ljava/lang/Class; :)0:0x58)
    at java/lang/ClassLoader.loadClass(Ljava/lang/String;Z)Ljava/lang/Class; :)0:0x2f)
    at siege/security/GenericClassLoader.loadClass(Ljava/lang/String;Z)Ljava/lang/Class; :)0:0x27)
    at java/lang/ClassLoader.loadClass(Ljava/lang/String [​IMG] Ljava/lang/Class; :)0:0x6)
    at siege/security/BootStrap.main(Ljava/lang/String;[Ljava/lang/String [​IMG] V :)0:0xad)
    ;
    ;
    ;
    ; Kopieren beendet! Wenn keine Fehler aufgetreten sind, sollte sich alles im NFS-Root befinden!


    Wir benutzen ein Notebook mit Win2000 ein Crossover Kabel sowie ein dreiadriges Nullmodem-Kabel.

    Vielleicht fällt jemanden ja etwas dazu ein
    Vielen Dank im Voraus !!!
     
  2. Terminator

    Terminator Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Stuttgart
    Kommen Ausgaben auf der seriellen Konsole? Wenn nein: Nullmodemkabel checken!
     
  3. Humi

    Humi Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    351
    Liegt das Filesystem nicht im NFS-Root?
     
  4. Advocatus Diaboli

    Advocatus Diaboli Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Mülheim
    Ich habe mit der selben Box genau das gleiche Problem. Zum herauskopieren des Software benutze ich einen Linux-Rechner mit einer uralten 10MBit-Netzwerkkarte. Wenn das Debug-Howto stimmt, ist das Nullmodemkabel nicht unbedingt nötig. Bei klappt weder mit noch ohne Nullmodemkabel.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    @TaNzMiNiStEr
    Nee das geht nicht es sollte schon vollbeschaltet sein
    @Advocatus Diaboli
    Ohne Nullmodemkabel kann man aber nicht sehen was die Box gerade macht.
    Gruß Gorcon

    <small>[ 25. April 2002, 22:36: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  6. Advocatus Diaboli

    Advocatus Diaboli Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Mülheim
    Problem gelöst!
    Ich habe schlicht und einfach vergessen, die cpR.class nach NFS-Root zu kopieren.
     

Diese Seite empfehlen