1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sagem DBox - Problem mit der Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von germankid, 10. Juli 2007.

  1. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe vor einem Jahr für meine Eltern eine gebrauchte DBox2 von Sagem gekauft.
    Auf dieser Box läuft ein Yadi Image.
    Ich habe für diese Box eine neue (nachgemachte) Fernbedienung gekauft.
    Nun zum Problem:
    Man muss wirklich hargenau auf den Infrarotempfänger zielen, damit man umschalten kann.
    Es wird immer extremer und man muss die FB jetzt schon sehr nah an die DBox halten, um umschalten zu können.
    Ansonsten reagiert die Box nicht (das rote LED leuchtet nicht auf).
    An der FB liegt es nicht, da diese an meiner Philips DBox2 ohne Probleme funktioniert.
    Um welches Problem könnte es sich handeln?
    Meinen Eltern geht dies langsam ziemlich auf den Keks und mir auch, da ich nicht weiter weiß :)

    Danke schon einmal für eure Hilfe

    MFG Peter
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem DBox - Problem mit der Fernbedienung

    Entweder ist der IR Sensor "taub" oder ein SMD Widerstand auf der Hauptplatine (Klick) der sich mehr oder weniger verabschiedet. (der speist den IR Sensor mit Spannung).
    Es kann aber auch ein Kondensator sein der Probleme macht. Klick.

    Gruß Gorcon
     
  3. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: Sagem DBox - Problem mit der Fernbedienung

    Oh Mist, naja, zum Glück kann man Onkel sehr gut löten.
    Wo könnte ich denn notfalls diesen Kondensator bestellen?
    Danke schon einmal für deine schnelle Antwort.

    MFG Peter
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  5. calypso1966

    calypso1966 Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Sagem DBox - Problem mit der Fernbedienung

    So simpel es klingt:
    Schon mal die Batterien getauscht?

    Man neigt dazu, billige Batterien zu kaufen. Die haben zwar eine brauchbare Leerlaufspannung, brechen aber unter Last um ein paar Zehntel Volt ein.

    Ich schreib das, weil es mir selbst passiert ist. Gute, neue Markenbatterien rein und man zappt aus acht Metern Entfernung am hellichten Tag.

    Auch das Umgebungslicht spielt eine Rolle. Wenn es zu hell ist, verringert das die Reichweite.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2007
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem DBox - Problem mit der Fernbedienung

    Gruß Gorcon
     
  7. dry2402

    dry2402 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Sagem DBox - Problem mit der Fernbedienung

    danke, bis jetzt ist mir erstmal goholfen, hab die teile bestellt...
     

Diese Seite empfehlen