1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Amarok, 12. Dezember 2006.

  1. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    seit 256 QUAM produziert meine Sagem Dbox2 mit Linux + JTG auch auf den ARD- und ZDF-Vision-Kanälen Bild-und Tonhänger? Das Ganze ist schon ziemlich verdächtig, zumal alle Premiere Kanäle ohne Störungen laufen.

    Falls ich mit meinem Dämpfungsregler hier auch etwas bewirken kann: könnt Ihr mir bitte einen Referenzwert für SIG nennen? Da die Störungen nur sporadisch auftreten, wäre das ganz hilfreich.

    Meine zweite Sagem Kabel läuft trotz 256 Quam einwandfrei und hängt an derselben Antennendose.

    Gruß von
    Amarok
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    Aber die ÖR werden nicht mit QAM 256 übertragen. Kann damit also unmöglich zusammenhängen.

    Gruß Gorcon
     
  3. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    sorry, dass was ich hier schreiben wollte gehörte woanders hin. Ich hab's verschoben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2006
  4. to_rob2

    to_rob2 Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    Irgendwas hat aber Kabel Deutschland geändert, denn seit ein paar Tagen gibt es bei mir (Nokia) auch massive Probleme mit ARD und den dritten Programmen. Premiere, Arena und ZDF laufen jedoch perfekt. Auch mit einer Sagem-dbox gibt es die gleichen Bild- und Tonaussetzer. Kabel Deutschland bestreitet natürlich jegliche Änderung, aber vor drei Tagen gab es die Probleme definitiv noch nicht.

    Bei mir hat übrigens ein Dämpfungsregler mit Nokia bzw. Sagem die gewünschte Verbesserung gebracht. Sobald ich den Dämpfungsregler herausnehme, treten die Probleme reproduzierbar auf.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    Was sollte die KDG denn geändert haben und vor allem warum?
    Ich glaube eher Du hast ein "normales" Empfangsproblem. (zB. durch lose Stecker oder ähnliches).

    Gruß Gorcon
     
  6. quaddel2006

    quaddel2006 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    sagem d-box2 mit neutrino
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    Mmh, ich glaube nicht an ein "normales" Empfangsproblem, denn seit ein paar Tage tritt bei mir (Sagem 1x -Kabel) der gleiche Fehler auf (Hamburg). ARD, NDR3 und einige Premiereprogramme (z.B. Junior, Disney Channel, AnimalPlanet) sind plötzlich weg ("Kanal zur Zeit nicht verfügbar" bei ARD und zeitweilig NDR3) oder haben Bild- und Tonhänger bis zum Einfrieren des Bildes/Tones. BER liegt zwischen 47000-262000; ganz unterschiedlich und wechselnd.
    Die Haupt-Premiere-Programme und z.B. ZDF laufen gut.
    Was ist ein Dämpfungsregler und könnte der bei mir ggf. helfen?:eek:
     
  7. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    guckst du hier: Klick
     
  8. quaddel2006

    quaddel2006 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    sagem d-box2 mit neutrino
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    Danke für die Info! Ich habe mein Problem lösen können! Ich habe das teure abgeschirmte Monster-Antennenkabel durch ein einfaches Antennenkabel ersetzt und siehe da: es funzt! Habe zwar keine Ahnung warum, aber die BER - Werte sind jetzt (z.B. bei ARD) von 262143 auf 200 gesunken und alles läuft störungsfrei mit gutem Bild und ohne Störungen.:)
     
  9. davinci75

    davinci75 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    Hi,

    kann mir mal jemand näher erläutern, was es mit dem 256QUAM - Problem auf sich hat? Kann man denn dann die DBox überhaupt noch empfehlen?
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.445
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sagem Dbox 2 (Kabel): seit 256 Quam auch Störungen bei ARD und ZDF-Vision

    Quelle ISH - http://www.ish.de/service/ishdigital/faq.html
    1. Was ist eigentlich QAM und Symbolrate (SR)? Welche werden von ish benutzt?
      d1102509025958 = document.getElementById("d1102509025958");QAM ist die Abkürzung für "Quadraturamplitudenmodulation" und ist ein Modulationsverfahren in der digitalen Kommunikationstechnik, d.h. mit diesem Verfahren werden die digitalen TV Daten innerhalb eines Frequenzbandes über das Fernsehkabel zum Digital-Receiver übertragen, die diese demoduliert und decodiert und in TV-Bilder umwandelt. Ein "Symbol" ist eine Information, die aus mehreren "Bits" an Einzelinfos besteht (bei QAM64 z.B. 4Bit pro Symbol, bei QAM256 8Bit pro Symbol). Die Symbolrate wiederrum gibt an wie viele Symbole pro Sekunde einlaufen, beschreibt also letztendlich die Datenmenge pro Sekunde. Im ish Netz liegt die Symbolrate (SR) bei 6900. Auf verschiedenen Kanälen werden QAM64 und QAM256 genutzt:
      QAM64 wird bei tividi genutzt auf S38 bis S41 sowie den Kanälen von Premiere und der öffentlich-rechlichen. Auf den übrigen digitalen Kanälen wird QAM256 genutzt. Im modernisierten Kabelnetz mit Rückkanal (ish Internet verfügbar) wird darüber hinaus auch auf den Kanälen S40, 41 und K27 bis K33 QAM256 genutzt.
    Die Nokias(brauchen hohe Pegel) laufen an einer guten Kabelanlage fast immer. Die Sagem machen deutlich mehr Probleme. Philips konnte ich nicht testen. Sagem oft erst durch Einsatz eines Dämpfers.
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen