1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sachsen weiter No-Go-Area

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Rockabye, 20. August 2007.

  1. atomino63

    atomino63 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    25.444
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, hifiman, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Anzeige
    AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    Bitte Sebastian, aber lassen wir das , Friede sei mit dir und allen nur auf dem rechten Auge sehenden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2007
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    Vielleicht habe ich deine Aussagen falsch aufgefasst.
    DIR ist das nicht egal das ist richtig.
    Nur kritisierst du auch die Justiz das sie bei Migranten gerne wegschaut...

    Zumindest habe ich das so verstanden...

    Und genau diese Meinung kann ich einfach nicht teilen. Weil ich eben 5 Tage in der woche was ganz anderes sehe.
     
  3. AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    9Hier[/url]
    Dann vergisst du sehr schnell.
    Ich hatte das Hier schon mal aufbereitet.

    Der von dir schon erwähnte hohe (und steigende) Ausländeranteil an Inhaftierten hat verschiedene Gründe. Aber das weisst du als Fachmann sicher.
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    Und habe ich da irgendwo etwas verallgemeinert?
    Ich habe nirgends gesagt das Deutsche bevorteilt werden.
    Ich habe lediglich aussagen kritisiert wo allgemein behauptet wird das bei Migranten weg geschaut wird und nichts unternommen wird.

    Aber was solls. Wenn ihr meine aussagen auf die Goldwaage legt weil ich andere zu recht kritisiere kann ich es auch sein lassen...

    Viel Spaß noch mit dem Stammtisch...

    Ich denke wir sind uns einig. Aussagen wie von griesgram sind falsch...
     
  5. AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    beispielsweise:
    Warum sitzen denn bei uns fast mehr Ausländer als Deutsche?
    Ja, genau wie deine, die in die entgegengesetzte Richtung zielte.

    Steh doch mal dazu oder korrigiere dich, wenn du meinst, falsch verstanden worden zu sein.
    Schmollen ist doch eher was für den Kindergarten.....
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    Und ist es falsch zu fragen?

    Diese Frage wiederlegt doch auch alle anderen aussagen die das Gegenteil besagen...

    Nein tut sie nicht...
    Ich habe hier fakten auf den Tisch gelegt die die anderen aussagen kritisieren und als falsch darstellen.

    Das ewige auf die Goldwaage legen der aussagen von Sebastian2 ist auch Kindergarten...

    Anstatt die Aussagen richtig zu kritisieren die definitiv falsch sind lässt man sich immer an mir aus.
    Irgendwann nervts...

    Nur weil IHR nicht alles lesen könnt kann ich da auch nichts für.

    Ich sehe bei mir jedenfalls keine Verallgemeinerung oder das stellen auf die andere Seite... Meine aussagen sind allgemein gehalten und das schon seit 3 seiten...

    Aber was solls.

    Diskussion beendet.
     
  7. fenerdelisi

    fenerdelisi Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    Ich gebe sebastian2 hier absolut recht.

    ich fänds auch besser inhaltlich etwas beizutragen.

    es gibt einige hier, die eher an schreibweise oder so interessiert sind und die intention der jeweiligen beiträge verdrängen.

    ich finde es falsch diesen thread zu benutzen weil der thread über die beiden U-Bahn-******* geschlossen wurde...das ist ein falsches und verfälschendes manöver...

    naja die diskussion ist auch für mich in diesem thread beendet- ich denke das wird hier auch einige freuen...

    Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.(Aristoteles)

    In diesem sinne- viel spaß noch :LOL:
     
  8. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Kabel
    AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    @sebastian


    jetzt könnte man natürlich fragen warum mehr Ausländer im Genfängnis sitzen als Deutsche ???


    Vielleicht weil sie prozentual zur Bevölkerung eben doch krimineller sind ? Oder ist das nur Zufall ?
     
  9. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    Du nimmst schlicht die falsche Vergleichsgruppe. Der Begriff "Bevölkerung" sollte dich eigentlich auf deinen Fehler bringen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2007
  10. AW: Sachsen weiter No-Go-Area

    Das war doch ganz klar deine Aussage, auf die ich mich bezog.