1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S2 friert ein bei schnellem Vor- und Rücklauf

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von axelito, 21. Februar 2008.

  1. axelito

    axelito Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Ostarrichi
    Anzeige
    Hallo,

    bei meinem Digicorder S2 mit 160GB friert sehr oft (2-3 mal pro Fernsehabend) alles ein (es läßt sich nichts mehr bedienen, ich muß es vom Nezt trennen), wenn ich während einer Aufnahme, die zeitversetzte Wiedergabe benutze (zum Überspringen der Werbepausen). Ich benutze zusätzlich ein Cryptoworksmodul (zum Empfang der ORF-Programme). Kennt jemand das Problem oder ist das Gerät evtl. defekt ?
     
  2. Perlico

    Perlico Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    169
    AW: S2 friert ein bei schnellem Vor- und Rücklauf

    Hallo,

    versuch erstmal erstmal ein FlashReset durchführen und die Platte neu formatieren.

    Flashreset:
    Führen Sie bitte einen " FLASH RESET "nach folgender Anleitung durch:
    1.) Netzstecker ziehen
    2.) Taste " StandBy " und die Wippe " Programm aufwärts " zusammen drücken und gedrückt halten ( Receiverfront )
    3.) Netzstecker einstecken
    4.) Nun sollte im Display zuerst 6 Striche erscheinen und danach "
    Werkseinstellung ", nun die Tasten loslassen
    5.) Auf dem Display erscheint die Anzeige " Installation " oder in dem OSD -
    Menü das Erstinstallationsmenü
    Nun schalten Sie den Receiver zur Datensicherung mit der StandBy - Taste an der Receiverfront aus.( Wichtig !!! ) ca. 2 Minuten ruhen lassen.
    6.) Wenn die rote LED im Display erscheint, ziehen Sie bitte nocheinmal den
    Netzstecker
    7.) Nun den Netzstecker wieder einstecken und nun sollte Ihr Receiver wieder funktionieren.



    Gruss
    Perlico
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  3. axelito

    axelito Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Ostarrichi
    AW: S2 friert ein bei schnellem Vor- und Rücklauf

    danke, das werde ich dann so probieren :)
     

Diese Seite empfehlen