1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von bjois, 29. Januar 2008.

  1. bjois

    bjois Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe ein Problem,
    Ich möchte von meinem DVB-S Receiver (Technisat Digit-S2) mit dem optischen Ausgang in den optischen Eingang meiner Soundkarte (Sweex SC004) gehen um das Dolby Digital (AC-3) Signal Wiederzugeben.Die Soundkarte ist an meinen AV Receiver an 6 getrennte Cinchbuchsen angeschlossen.(Ich kann nicht direkt mit dem Digitalen Kabel in den AV Receiver, da der keinen Digitalen Eingang hat).
    So nun kommt das Problem: Ich habe nur ein Stereosignal auf den Lautsprechern, solange ich den Technisat nicht auf AC3 Stelle.
    Wenn ich den auf AC3 stelle habe ich keinen Ton mehr.ABER Ich kann dann SPDIF auswählen zum aufnehmen und habe dann einen astreinen 5.1 Sound.
    ---Warum kann ich den Sound nicht in Echtzeit wiedergeben?
    also:Digital AC3 in die Soundkarte......Decodieren..... und dann 6Ch Av receiver....
    Hat jemand ne idee was ich da machen kann....
    kann man das,wenn man ne zweite Soundkarte anschließt durchschleifen?
    Gruß Björn
     
  2. bjois

    bjois Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    Kennt sich denn keiner mit dem Problem aus oder bin ich hier in der falschen kategorie? Wäre echt dankbar für eine Antwort...
    Danke im voraus.
    Björn
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    Wenn die Karte keine DD Decoder on Board hat geht das so nicht.
    Ein SPDIF Eingang bedeutet noch lange nicht das sie auch DD decodieren kann.
    Es gibt Karten die einen extra Dolby-Digitaldecoder haben (zB. von Creativ Laps).
    Umgekert ist es übrigens genauso die wenigsten Soundkarten können DD über den SPDIF auch ausgeben, meist kommt dann auch nur Stereo heraus.

    Gruß Gorcon
     
  4. bjois

    bjois Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    Danke für die Antwort,
    Nur was ich halt nicht verstehe ist, warum er es dann 5.1 aufnimmt...
    dann muss er es doch eigentlich decodieren können oder etwa nicht?
    Das heißt also ich kann mir ne neue Söundkarte holen oder ich kaufe mir für teures geld einen Dolby Digital Decoder, damit ich richtigen 5.1 Sound von meinem Sat Receiver bekomme?
    Gruß Björn
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    teures geld?
    ab 100 € einen gebrauchten und ab 200 € einen neuen
    das ist nicht wirklich teuer ;)
     
  6. bjois

    bjois Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    Ne okay, aber ne normale soundkarte ist ja nun mal günstiger als 100 Euro.
    Besonders für nen Azubi sind 100€ nicht wenig Geld.
    So nun mal meine letzte Frage, was wäre das günstigste um den Dolby Digital Sound zu hören?
    Vielen Dank im Voraus...
    Gruß Björn!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    Ja, das wird dann per Software gemacht.
     
  8. bjois

    bjois Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    Und wieso kann er es dann nicht auch per software machen, aber dann gleichzeitig wieder als analog signal ausgeben?
    Naja mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als mir einen Decoder zu holen... :(
    Gruß Björn
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: S/PDif in - 5.1 Ch analog out Soundkarte

    Wenn Du ein Programm hast dass das untersützt? Ich kenne jedenfalls keins.
     

Diese Seite empfehlen