1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S HD 3 Problem beim Umschalten zw. Receiver und TV

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von gloriii, 22. Oktober 2010.

  1. gloriii

    gloriii Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo,
    habe seit 2 Tagen das Komplettabo und dazu den S HD 3 (Humax 3000).

    Folgendes Problem: Nach Umschalten vom Receiver auf TV (Philips 42PFL7603D) kann ich nicht mehr zurückschalten auf Receiver (über "Source" an der TV-Fernbedienung). Es erscheint ein Hinweis vom Receiver: "Der hochauflösende Kanal konnte nicht entschlüsselt werden... (so ungefähr...), schließen Sie das Scart-Kabel an." :confused:

    Lässt sich nur durch aus-/anschalten TV beseitigen... :eek: Das kanns doch nicht sein... Aber selbst MIT angeschlossenem Scart zusätzlich zum HDMI kommt derselbe Fehler...
    War froh, endlich mal Full-HD am TV nutzen zu können - aber so??? :(

    Kann mir jemand helfen? :confused:
     
  2. Haiza

    Haiza Gold Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Keins
    AW: S HD 3 Problem beim Umschalten zw. Receiver und TV

    Versuch mal einen anderren HDMI eingang am Tv. Das scartkabel brauchst du nicht.
     
  3. gloriii

    gloriii Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: S HD 3 Problem beim Umschalten zw. Receiver und TV

    Hab schon 3 HDMI-Eingänge probiert - immer dasselbe...:rolleyes:
     
  4. Haiza

    Haiza Gold Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Keins
    AW: S HD 3 Problem beim Umschalten zw. Receiver und TV

    Softwareupdate für den TV aufgespielt falls verfügbar?
     
  5. philippege

    philippege Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: S HD 3 Problem beim Umschalten zw. Receiver und TV

    Ich habe einen Samsung TV und bekomme die Meldung wenn ich erst den S HD 3 und danach den TV einschalte (sobald ich auf Sky HD Sender schalte). "HDCP konnte nicht bestätigt werden oder so," ....Muss den S HD 3 dann einmal aus- und anschalten. Ärgerlich. Aber ich habe meine Harmony jetzt einfach so programmiert dass zuerst der TV eingeschaltet wird. Dann gibt es keine Probleme.

    Eine andere Lösung habe ich für dieses Problem bisher leider nicht gefunden- Habe aber bisher auch nicht bei Sky angerufen, aber da der Receiver anscheinend einfach zickig ist was die Hdmi Verbindung angeht, werde ich das bald mal machen, auch wenn ich nicht mit Hilfe rechne....
     
  6. gloriii

    gloriii Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: S HD 3 Problem beim Umschalten zw. Receiver und TV

    Problem "gelöst" durch Receiver-Tausch von SKY (Philips-HD für meinen Philips-TV) :winken:

    Der genaue Hinweistext war:
    "Hinweis 327: Die für eine hochauflösende Darstellung dieser Sendung erforderliche HDCP-Authentifizierung ist fehlgeschlagen. Bitte trennen Sie die HDMI-Verbindung und schließen Sie für die Darstellung in Standardauflösung TV über Scart an."
     

Diese Seite empfehlen