1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S 2 friert bein "Zappen" ein +Pro7 Problem

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von steffenberg74, 28. Oktober 2008.

  1. steffenberg74

    steffenberg74 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hallo! Hab leider in der Suche nicht passendes gefunden. Daher gleich zwei Fragen:

    1. Ich hab den S 2 nun seit ca. 2 Jahren (leider gebraucht gekauft, daher keine Garantiemöglichkeit). Von Anfang an hatte ich als "Zapper" das Problem, dass beim Umschalten der Programme das Programm "einfriert" bzw. sich der Receiver "aufhängt". Da er zusätzlich ein Problem hatte, eine neue Software aufzuspielen begründete ich das Problem zunächst damit. Heute ist es mir dann endlich mal gelungen, die neueste Software via externer Festplatte drauf zu machen. Problem besteht immer noch. Mein Eindruck ist jedoch, dass es weniger häufig zu einem komplett Absturz kommt.

    2. Ich nenn es mal die Sat1/Pro7 Gruppe (deutsch) empfange ich nur mit starken Bildstörungen. Ösi und Schweizer Pro7 etc. funzen 1 a. Aktuell ist der Pegel bei Pro 7: 96 / 10db und 91/ 10db. Ist doch eigentlich ok?


    Resets wurden bereits mehrfach durchgeführt.

    So, dass wars schon:rolleyes:

    Danke für eure Tipps
     

Diese Seite empfehlen