1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Südwestfernsehen Qualitätsunterschiede

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DigiAndi, 13. August 2002.

  1. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.707
    Anzeige
    Wenn man digital das Südwestfernsehen BW ansieht, ist das Bild "normal" (scharf).
    Wenn man auf RP umschaltet wird´s etwas unschärfer als BW.
    Wenn man nun auf SR Fernsehen geht, ist das Bild im Gegensatz zu BW sehr unscharf.

    Woran liegt das? Wir RP von BW übernommen und SR von RP? Und so geht immer wieder Qualität verloren? Warum ist das dann, wenn der SR Regionalprogramm direkt aus Saarbrücken sendet?
     
  2. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    Hallo!

    Das ist mir auch aufgefallen. Vielleicht wird der SR terrestrisch empfangen und dann erst zum Satelliten hochgeschickt, wie es auch bei SFB1 der Fall sein soll. SFB1 hat meiner Meinung nach auch ein etwas matschiges Bild.

    Bis dann
    DF1
     

Diese Seite empfehlen