1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Russischsprachige Sender am Satellitenhimmel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Gummibaer, 30. Juni 2003.

  1. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Anzeige
    Gibt es wirklich nur auf Hotbird russische Sender und auch nur ganze drei?

    http://mail.digitv.de/satellit/eutelsat/sprache_d_woche8.shtml

    Sind das wirklich Äquatorweit die einzigen russischen Sender im Ku-Band und der Rest versteckt sich komplett im C-Band?

    Hat jemand aktuellere Angaben zur Hand als "digitv Sprache der Woche"? (Ku-Band natürlich bevorzugt)
     
  2. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Schau mal bei Lyngsat vorbei, auch die Ukraine (einfach Russia.shtml aus der URL streichen) oder die anderen ehemaligen UdSSR-Staaten sind dort zu finden!

    <small>[ 30. Juni 2003, 12:24: Beitrag editiert von: Wilfried56 ]</small>
     
  3. blui

    blui Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Berlin
    Auf Amos, Sirius und Hotbird gibt es insgesamt etwa 26 russischsprachige Sender, nur einige wenige sind kodiert.
     

Diese Seite empfehlen