1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

rugby (im tv)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von johannes9999, 12. Oktober 2007.

  1. bullsfan

    bullsfan Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Also ob das reichen würde ! Die Spieler brauchen Perpektive! Popmeier ist 36 !
     
  2. baeckerman83

    baeckerman83 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    MR400
    Welche Fans von Fußball Bundesligisten nehmen denn aktiv am Vereinsleben teil? Wieviele sind denn nur Fans der 1. Fußball Mannschaft interessiert sie nicht? Wieviele sind denn nur im Verein um Vergünstigungen zu bekommen und gehen dann eventuell auf die Mitgliederversammlung? Wieviele Vereine werden von der 1. Fußball Mannschaft "unterdrückt"? Sehe das bei Hannover 96, manche aktiven wollen etwas bestimmtes. Die Fans der Fußball Mannschaft wollen aber etwas anderes. Für wen ist der Verein da und für wen ist es wichtig im Verein zu sein?
    Daher sehe ich das mit den Fußball Bundesligisten etwas anders als du. Denke daher es ist egal ob die Mannschaften der Bundesligisten im Verein sind oder eine Kapitalgesellschaft, es würde sich nichts ändern am Vereinsleben. Gemeinschaft im Verein, dass gibts, aber doch nicht im Profi Fußball. Das gibt es beim Mutter-Vater-Kind-Turnen, beim Rugby bei Odin Hannover, Germania List, im Kanu Club, bei den kleinen Fußballvereinen in der Kreisklasse. Aber bei den Profis? Denkst du wirklich da würde sich was ändern wenn die Mannschaften keine e.V. mehr sind?
     
  3. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    830
    Punkte für Erfolge:
    123
    frakturfreak und baeckerman83 gefällt das.
  4. bullsfan

    bullsfan Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn sie das genau so professionell aufziehen wie sie Football populär gemacht haben , dann habe ich die Hoffnung das es was werden kann mit unserem Sport im TV und in der Massenwahrnehmung! Jetz müsste das deutsche Rugby nur mal liefern!
     
    frakturfreak und baeckerman83 gefällt das.
  5. frakturfreak

    frakturfreak Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2015
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich warte noch auf den Tag, an dem man ein Team über Nacht z. B. aus Wilhelmshaven nach Leinfelden verlegt. Ansonsten ist mir völlig egal, in welcher Form Profi-Teams organisiert sind.
     
    baeckerman83 gefällt das.
  6. bullsfan

    bullsfan Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie immer halt , selbst im zweitklassigen Einladungsturnier verlieren die Möchtegern Wölfe gegen eine französische Spassmannschaft und können nur noch max 5 des Spassturnieres werden !

    Jetzt sind sie Sechster geworden und die sportliche Leitung ist zufrieden, da fällt mir nix mehr ein ausser dem üblichen Geld verbrennen und der deutschen Rugbycommunity in die Taschen zu lügen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2018
  7. baeckerman83

    baeckerman83 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    MR400
    Der große Plan soll doch nächstes Wochende am 8.12. veröffentlicht werden wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  8. bullsfan

    bullsfan Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Schöne Ohrfeige fürs deutsche Rugby vom World Series Komitee , die Oktoberfest Bewerbung war natürlich nicht erfolgreich . Hätte mich auch gewundert solange die Siebener sich nicht qualifiziert wird das auch nichts!
     
  9. bullsfan

    bullsfan Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auch 2019 heissts fürs deutsche Rugby , Ausser Spesen nix gewesen !
     
  10. rom2409

    rom2409 Institution

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    18.285
    Zustimmungen:
    1.178
    Punkte für Erfolge:
    163
    ???
     

Diese Seite empfehlen