1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL X: RTL Television plant weiteren Fernsehsender

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von sano16, 1. Januar 2018.

  1. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    15.331
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Du hast dich im Datum geirrt: Der 1. April kommt noch!
     
    Berd Feuerstein und Kreisel gefällt das.
  2. DGSj

    DGSj Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Triax 60cm Schüssel mit Triax Quad LNB, es werden 2 Anschlüsse verwendet für 2 Megasat 4100 Combo Receiver (DVB-S QPSK).
    Technisat 45cm Schüssel mit Humax Twin LNB, es wird nur ein Anschluss verwendet für einen Topfield TF5000PVR 160GB Receiver (DVB-S QPSK).
    Es gibt in Deutschland keine freien DVB-T2 Frequenzen mehr?
     
  3. DGSj

    DGSj Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Triax 60cm Schüssel mit Triax Quad LNB, es werden 2 Anschlüsse verwendet für 2 Megasat 4100 Combo Receiver (DVB-S QPSK).
    Technisat 45cm Schüssel mit Humax Twin LNB, es wird nur ein Anschluss verwendet für einen Topfield TF5000PVR 160GB Receiver (DVB-S QPSK).
    Dann geh auf keinen Fall Barfuß aus dem Haus! :D
     
    NFS gefällt das.
  4. DVB-T-H

    DVB-T-H Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    729
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Es gibt sechs Bedeckungen auf 28 verfügbaren Kanälen für Deutschland, welche Frequenzen für alle Orte in Deutschland bieten. Eine siebte ist nicht vorhanden - außer kleinen regionalen Ausnahmen in Großstädten.
     
  5. Jonny84

    Jonny84 Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ein Typ mit Geltungssucht...
    Die einen spritzen als Krankenhaus-Assistent Patienten tot um sie zu reanimieren, andere zünden als Feuerwehrmänner Häuser an um dann das Feuer zu löschen.. Und Müllkanal hat gute Connections zu allen TV-Mitarbeitern um uns allen sein tolles Insiderwissen zu präsentieren...
     
  6. DGSj

    DGSj Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Triax 60cm Schüssel mit Triax Quad LNB, es werden 2 Anschlüsse verwendet für 2 Megasat 4100 Combo Receiver (DVB-S QPSK).
    Technisat 45cm Schüssel mit Humax Twin LNB, es wird nur ein Anschluss verwendet für einen Topfield TF5000PVR 160GB Receiver (DVB-S QPSK).
    Dann werden 22 Kanäle nie verwendet werden?
    Oder hab ich da jetzt irgendwas nicht verstanden?
     
  7. Jonny84

    Jonny84 Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich denke im Großen und Ganzen wird man irgendwann weitere Multiplexe aufschalten, aber im Grunde ist man ja auf DVB-T2 umgestiegen, weil ein großer Teil der Kanäle an den Mobilfunk gehen sollen und man dann weniger Kanäle zur Verfügung hat..
     
  8. DVB-T-H

    DVB-T-H Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    729
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Du hast bei terrestrischen Frequenzen eine Streuung, die verhindert, dass dieselben Frequenzen in benachbarten Gebieten wiederverwendet werden können. Es würden ständig Störungen auftreten. Hier einmal NRW als Beispiel: Nordrhein-Westfalen - www.ukwtv.de - UKW/TV-Arbeitskreis e.V.

    Nur als weiteres Beispiel: du hast bei UKW 205 verschiedene Frequenzen zur Verfügung. Wie viele werden in deiner Region davon genutzt?
     
  9. DGSj

    DGSj Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Triax 60cm Schüssel mit Triax Quad LNB, es werden 2 Anschlüsse verwendet für 2 Megasat 4100 Combo Receiver (DVB-S QPSK).
    Technisat 45cm Schüssel mit Humax Twin LNB, es wird nur ein Anschluss verwendet für einen Topfield TF5000PVR 160GB Receiver (DVB-S QPSK).
    Ja das weiß ich.

    Keine Ahnung, ich hör immer nur den selben Sender hier in Niederösterreich wo ich wohne. (Ö24)
    Sendet auf 102,5 für Wien und auf 96,3 für St. Pölten. Bekomme aber nur die Wiener Freq. rein.
     
  10. NRW10

    NRW10 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    761
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe mal gerade bei RTL plus umgeschaltet und muss sagen das Bild ist ja eine einzige Plage:eek:
     

Diese Seite empfehlen