1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Luxemburg - Europas größter Fernsehkonzern RTL hat seinen operativen Gewinn durch einen strikten Sparkurs zuletzt deutlich gesteigert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Und jetzt kommen auch noch die ganzen Millionen mit HD+ dazu.

    Goldene Zeiten für RTL :D
     
  3. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Satire an

    Und das trotz der hohen Investitionen in die HD-Ausstrahlung, für die man sogar Geld verlangen muss.

    Satire aus
     
  4. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Schon toll, wie viel Geld man mit der Blödheit der Leute aus der Unterschicht machen kann.

    Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, wird HD+ wohl doch ein Erfolg werden.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Ich glaube die brauchen die Gewinne vielmehr um die Verluste durch HD+ zu kompensieren, wenn das in einem Jahr wieder eingestellt wird. ;)

    Gruß
    emtewe
     
  6. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Ich bin mir da echt nicht mehr so sicher. Sollten die tatsächlich in einigen Jahren die SD-Ausstrahlung beenden, werden die Leute auf keinen Fall ohne ihr Trash-TV sein wollen und sich natürlich alle brav einen Krüppelreceiver kaufen.

    Das sich diese Aktion nicht kurzfristig rechnen wird, wird RTL und Konsorten wahrscheinlich klar sein.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Ich denke die überschätzen ihre Bedeutung gewaltig. Ich kenne niemanden, der bereit wäre für RTL zu zahlen, aber ich kenne viele die schon heute praktisch auf RTL verzichten, und nur deswegen ab und zu mal reinschalten weil es umsonst ist. Man muss immer den Reichweitenverlust dagegen halten. Selbst wenn sie "nur" die Hälfte der potentiellen Zuschauer verlieren, werden ihre Werbeinnahmen drastisch abnehmen, und das muss dann auf die HD+ Gebühren aufgeschlagen werden. Ich glaube übrigens dass sie deutlich mehr als "nur" die Hälfte ihrer Zuschauer verlieren, und da denke ich weniger an unsere HD+ Gegner hier im Forum, als vielmehr an Nachbarn und Verwandte, die heute mit einem DVB-T Receiver vollkommen zufrieden sind, und eigentlich nicht mehr als eine handvoll Programme nutzen. Ich habe in meiner Nachbarschaft viele DVB-T Receiver eingerichtet (nachdem ich mich über meine Kabelgesellschaft geärgert hatte habe ich alle Nachbarn zur Kündigung überredet:D) und dabei habe ich gemerkt was den Leuten wichtig ist. Gerade ältere Leute wünschen oft nur ARD/ZDF/lokales drittes und, überraschend für mich, N24 wegen der Dokus. Danach erst kommen RTL, SAT1 und Pro7, deren Position in der Programmliste ist aber schon nicht mehr wichtig.
    Und diese Leute werden sich sicher keine neuen Receiver holen, sind noch zufrieden mit der Bildröhre, sehen als einzigen Vorteil eines LCDs dass der an der Wand weniger Platz wegnimmt, HD ist denen völlig egal, und wenn RTL eines Tages fehlt, dann fehlt es halt - na und? Diese Gruppe wird in ihrer Größe, glaube ich, völlig unterschätzt.

    Gruß
    emtewe
     
  8. hurrabrd

    hurrabrd Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Hm, ... ja ja, und die Bildzeitung liest auch keiner:confused:

    Die älteren Zuschauer gehen ja auch an der Zielgruppe von RTL und Co. vorbei. Dumm ist nur, dass es immer mehr Fernsehzuschauer geben wird, die aus der werbewirksamen Zielgruppe (16-49) herausfallen. Dann braucht man die eventuellen Verluste aus HD+ nicht mehr um keine Werbeerlöse mehr zu bekommen.:D
     
  9. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent

    Ich kenne Leute, die heute schon für RTL zahlen. Im Kabel, bei Sky auch über Sat. Weil sie RTL-Programme sehen wollen. Das gibt's, ob ihr's nun glauben wollt oder nicht. Das ist die Sendergruppe, die von der Masse geschaut wird. Von mir auch nicht, aber ich schließe nicht permanent von mir auf andere. Natürlich wird HD+ ein Erfolg. Kann uns doch aber egal sein. Wir schauen es ja eh nicht.
     
  10. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL steigert operatives Ergebnis durch Sparkurs um fast 23 Prozent


    Hole dir dein HD+ Abo als Jamba Sparpaket auf dein Handy. Schicke eine SMS mit HD666 an 0190RTL :winken:
     

Diese Seite empfehlen