1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL sichert sich die Nationalmannschaft

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von kleeburger, 28. Mai 2016.

  1. kleeburger

    kleeburger Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    RTL sichert sich Übertragung von 28 Spielen der Nationalmannschaft

    2 offene Fragen
    Welche 12 spiele sind denn nicht im Paket?(Formulierungen unklar: ist die Nations league enthalten?
    Welche nichtdeutschen Spiele sind für andere Anbieter noch übrig
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.600
    Zustimmungen:
    2.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Mitteilung von RTL ist leider so kryptisch formuliert, dass man die Fragen vorerst nicht beantworten kann.
     
  3. SpongeTheBob

    SpongeTheBob Board Ikone

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    4.877
    Zustimmungen:
    1.909
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SW RöhrenTV und Premiere Abo
    Was man sich alles leisten kann, wenn die Protagonisten in den Eigenproduktionen 150 € bekommen .
     
    Rafteman, Damn True und Spoonman gefällt das.
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.682
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Nations League (Vorrunde) ist enthalten.
     
  5. kleeburger

    kleeburger Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich frage mich, wie die UEFA schon die genaue Anzahl von 40 spielen weiß
    Es steht doch noch gar nicht fest, wie gr0? die Qualigruppen zur WM und EM werden und ob Deutschland in der Nations League das Final Four erreicht
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.682
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    163
    Doch die Gruppengröße bei der Qualifikation steht fest. Die Großen Nationen spielen immer in 6er Gruppen.

    Wäre durchaus möglich, dass das Final Four im Endspielpaket ist oder in einem anderen paket oder, dann durch Freundschaftsspiele kompensiert wird, was aber unwahrscheinlich ist.
     
  7. kleeburger

    kleeburger Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Die Verteilung sieht möglicherweise so aus:
    Nations League: in der Division A spielen 3 Mannschaften in einer Gruppe
    macht für 2018 und 2020 in der Vorrunde 8 Spiele
    in der Quali zur EM und WM sind minimum 16 spiele garantiert, wenn Deutschland in kleine 5er Gruppen gelost wird
    und letztlich noch vor jedem Turnier zwei Testheimspiele
    insgesamt 28
     
  8. kleeburger

    kleeburger Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
  9. reli

    reli Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die offizielle Website des europäischen Fußballs – UEFA.com
    Hier noch einmal das Reglement für die Nations League.
    Es ist so, dass die Teams, die am Final Four teilnehmen, in der WM- oder EM-Quali in eine Gruppe mit für nur 5 Teams gelost werden.
    Die Anzahl der Spiele ist also unabhängig von der Teilnahme am Final Four.

    Ich gehe davon aus, dass RTL alle Qualispiele und alle Spiele der Nations League inklusive Final Four hat. Wenn Deutschland nicht im Final Four ist, haben sie eben 2 Qualispiele mehr. Das macht 24 Spiele für RTL in 4 Jahren. Die 4 übrigen sind Playoffspiele für WM oder EM, wenn man sich nicht über die normale Qualigruppen qualifiziert. Wenn sich Dt. direkt qualifiziert sind es eben Freundschaftsspiele. Diese werden dann im Monat März vor einer EM oder WM ausgetragen. Das heißt auch in Zukunft steht erst im März fest, wer im Juni zur EM/WM darf.
    Die Playoffspiele werden auch anhand der Platzierung in der Nations League ausgetragen (die Platzierung in den Qualigruppen ist egal, wenn man sich nicht direkt qualifiziert).
    Sehr unübersichtlich das Ganze. In der Nations League soll es ja dann auch noch Auf- und Abstieg geben.

    Auf jeden Fall bekommen ARD und ZDF nur noch die Reste.
    Da die Quali erst im März 2019 beginnt, fallen im Herbst 2018 vier Freundschaftsspiele an, da man ja nur 2 Nations League Spiele im Herbst 2018 hat.
    Diese vier Spiele bleiben dann wohl noch für ARD/ZDF und die 2 Spiele ganz unmittelbar vor EM oder WM. Also die Spiele, die wir diesmal gegen Slowakei und Ungarn absolvieren.

    Damit ist die ARD bei der Bundesliga umso mehr unter Zugzwang. Genuaso auch bei den Verhandlungen mit Discovery.
     
  10. reli

    reli Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    38
    gelöscht
     

Diese Seite empfehlen