1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL setzt Thilo Sarrazin auf den "heißen Stuhl"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.488
    Zustimmungen:
    1.228
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Für erste Ausgabe seiner Neuauflage setzt der Kölner Fernsehsender RTL den ehemaligen SPD-Politiker und Buchautor ("Deutschland schafft sich ab") Thilo Sarrazin auf den "heißen Stuhl".

    Startseite | Weiterlesen...
     
    Athlon 63 gefällt das.
  2. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23.147
    Zustimmungen:
    9.549
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und bitte gleich den Knopf drücken damit der heiße Stuhl abzischt.

    Ein mittlerweile obernerviges Thema und dazu ein Hetzer, geistiger Brandstifter und Populist noch dazu.
     
    drgonzo3 gefällt das.
  3. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Langeweiler auf den Stuhl zu setzen wäre ja schließlich auch...na was wohl?
    Richtig: langweilig. :cool:
     
  4. Lefist

    Lefist Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    12.503
    Zustimmungen:
    4.517
    Punkte für Erfolge:
    213
    :cautious: Ich empfehle die Temperatur auf mindestens 130° zu stellen. Das könnte seine offensichtlich verrenkten Hirnrinden vielleicht therapieren. :sneaky:
     
  5. Athlon 63

    Athlon 63 Wasserfall

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    7.621
    Zustimmungen:
    522
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    Wenn da (die nervige) Khola Hübsch drauf sitzen würde, gäbe ich dir völlige Zustimmung. Für die braucht man Nerven, wie die Stahlseile einer Hängebrücke!
     
  6. Fakeaccount

    Fakeaccount Board Ikone

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    3.483
    Zustimmungen:
    12.323
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    habe die Sendung (bewusst) nicht geschaut. Scheint aber wirklich heiß her gegangen zu sein: RTL zur Silvesternacht in Köln: „Die Hölle auf Erden“

    die eigentlichen Buhmänner (im wahrsten Sinne des Wortes), scheinen aber Frau Hübsch (Buhfrau?) und der Grüne Gehring gewesen zu sein, die sich mit ihren relativierenden und verharmlosenden Aussagen zu den Silvesterübergriffen wohl völlig ins Abseits geschossen haben...
     
  7. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    14.780
    Zustimmungen:
    17.427
    Punkte für Erfolge:
    273
    Habe es auch nicht gesehen, aber zur Relativierung soll der Begriff "Männerproblem" gefallen sein.
     
  8. Fakeaccount

    Fakeaccount Board Ikone

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    3.483
    Zustimmungen:
    12.323
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    steht u.a. im verlinkten Text ;)

     
  9. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 86“, LG 55“, LG 60“, Philips 47“, Pioneer LX 76, Oppo UDP-205, Nubox 5.1, Pioneer LX 55, Toshiba HD DVD
    Ich wundere mich immer mehr wieviele Idioten Grüne wählen, das sind keine Politiker sondern Linksextremisten.
    Männer sind generell alle gewalttätig und Vergewaltiger, außer natürlich die grüne Schwulentruppe selbst.
    Über die Dame (?) mit dem Kartoffelsack auf dem Kopf braucht man keine weiteren Worte verlieren, eine wandelnde no-go-area herself.

    Frauke Petry wäre die bessere Sarazin gewesen auf dem Stuhl. Und ein Moderator sollte moderieren und möglichst unparteiisch sein. Aber der wählt sicherlich auch grün...
     
  10. drgonzo3

    drgonzo3 Institution

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    15.259
    Zustimmungen:
    12.675
    Punkte für Erfolge:
    273
    Jaja, die grüne Schwulentruppe. Überlege gerade....naja, egal.

    Sarazin ist ein "Hetzer". Wundere mich immer, dass der SPD-Mitglied ist. Und nein, Männer sind nicht alle gewalttätig, aber Vergewaltigungen gabs und wirds immer geben. Egal wer da was sagt, ob der grün, rot, schwarz oder kariert ist. So traurig das leider ist. Und ich kann mir wirklich gut vorstellen, dass besoffene Assis aufm Oktoberfest Frauen auch gerne blöde anmachen.

    Und Frauke Petry ist...naja, lassen wird das.