1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL setzt diverse Serien ab

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Eraz, 5. Juli 2006.

  1. Eraz

    Eraz Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Anzeige
    RTL-Chefin Anke Schäferkordt schickt bewährte Ermittler wie Balko in Pension.
    Das meldet das Fachmagazin Werben & Verkaufen. Auch andere RTL-Klassiker wie „Die Wache“, „Die Sitte“ oder der legendäre „Notruf“ werden nicht weiter produziert. Ersatz kommt aus dem Real-Life-Segment. So werden nicht nur „Die Super-Nanny“ oder „Bauer sucht Frau“ fortgesetzt, sondern mit „Schwiegertochter gesucht“, „Katja's härtester Job“ oder „Restaurant-Tester“ noch weitere Formate gestartet. Darüberhinaus stärkt RTL seine Show-Präsenz mit weiteren Folgen von „Let's dance“ oder dem neuen Format „Dancing on Ice“.
     
  2. Ron Hunter

    Ron Hunter Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    257
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    Hm, also ich muss sagen, als ich den Titel gelesen hatte, dachte ich, dass eventuell ein paar von diesen einfallslosen Reality Serien abgestraft werden... aber nun ist ja irgendwie das Gegenteil der Fall. Tja, alsbald wird RTL demnach wohl doch nicht auf der Fernbedienung weiter nach oben befördert.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    Ab Januar darf man dann für diesen Dréck auch noch zahlen. Einfach klasse :D
     
  4. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    ja man darf, aber man muss nicht.
    scheint so, als wolle Schäferkordt die Vermüllung weiter vorantreiben. RTL wird die Reality Kloake, RTL2 die Serienverheizstation.

    Einzig VOX und Pro7 scheinen derzeit in die andere Richtung gehen zu wollen.

    Naja mir egal, das freeTV Angebot aus England wird immer besser, im Juli wird Film4 ein FTA Programm. Wird halt nur noch Astra 28 Ost geschaut. Im Original.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    Ich darf dich zitieren... :D
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    Treffend beschrieben! :D
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    nur will eben nicht jeder auf englisch gucken. macht auch kaum spaß, wenn man nicht gerade englisch studiert hat.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    Macht auf jeden Fall mehr Spaß, als der stüperhaft zusammengeworfene Haufen, den die deutschen Sender daraus machen.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    naja, ich weiß nicht...ich kann zwar englisch...aber es wäre mir echt zu anstrengend.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: RTL setzt diverse Serien ab

    Ich kann die Folgen auf Englisch ohne Anstrengung so nebenbei verstehen. Und wenn man dann die Synchronisation bewundern darf, kann man's einfach nicht ertragen. Ist nun mal.

    Deswegen bin ich auch für 2-Kanal-Ton.
     

Diese Seite empfehlen