1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL HD Smartcard

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Morpheus666, 17. Dezember 2009.

  1. Morpheus666

    Morpheus666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo liebe Fernsehfreunde,

    ich habe eine Frage an euch.
    Woher bekomme ich die Smartcard um RTL HD zu entschlüsseln. Wo kann ich diese bestellen. Und welches CI Modul muss ich haben.
    Ich habe in meinem Receiver ein Alphacrypt von Mascom und noch ein TechniSat Cryptoworks. Geht das mir einem von beiden oder brauche ich da ein spezielles Modul?
    ICh danke euch schonmal.

    Grüße

    Morph
     
  2. Mirschie

    Mirschie Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: RTL HD Smartcard

    da läuft mit Modul noch nichts,
    du brauchst einen HD + Receiver der speziel für die HD+ Programme hergestellt wurde z.B den Humax HD fox , dort ist endweder die karte beigelegt oder man bekommt sie von humax gegen Nachweis der seriennummer.
    Karte Läuft auch in den Dreamboxen falls du da welche hast :winken:
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    2.826
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL HD Smartcard

    Das ist nicht ganz richtig. Schau mal hier. ;)

    Gruß
    emtewe
     
  4. Juppiklein

    Juppiklein Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: RTL HD Smartcard

    Die Karte kannst Du zum Preis von 20 Euro bei myhumax.de bestellen. Dazu benötigst Du die Seriennummer eines für HD+ kastrierten Receivers. Es gibt auch einen passenden Seriennummerngenerator.

    Alternativ werden die Karten auch bei eBay gehandelt. Dort sind sie aber teurer.
     
  5. Morpheus666

    Morpheus666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL HD Smartcard

    Ich habe einen UFS 922. Ist der denn schon HD+ fähig oder kommt das (hoffentlich) mit einem späteren update?

    Grüße

    Morph
     
  6. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL HD Smartcard

    Nein ist er nicht aber Kathrein hatte ein Update angekündigt womit man dann ein "Legacy Modul" benutzen könnte, die gibt es allerdings bisher nicht. Und frag ich mich ernsthaft wieso man scharf darauf ist das man den Receiver verkrüppelt kriegt :D
     
  7. Morpheus666

    Morpheus666 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL HD Smartcard

    Was meinst du mitverkrüppelt? Das Prob. ist halt das ich gerne möglichst viel Programme in HD geniesen möchte und das bei RTL und bald bei vielen anderen nur auf diesem Weg möglich ist.
    Oder bin ich da irgendwie falsch informiert?

    Grüße

    Morph
     
  8. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL HD Smartcard

    Lies einfach hier ein bissl im Forum herum, es gibt wahrlich genug HD+/CI+ Threads.
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.011
    Zustimmungen:
    4.408
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL HD Smartcard

    Ja, die dt. Privaten bieten ihre HD Versionen nur im GängelpayTV an. Das muss man natürlich für sich selbst entscheiden, ob man nur um die Privaten in HD sehen zu können, die Gängelungspolitik unterstützen möchte.
    Derzeit strahlen die Privaten sowieso nur wenige Sendungen wirklich in HD aus, das meiste ist hochskaliert.
    Ab nächstes Jahr kostet der Empfang dann auch noch 50 Euro pro Jahr.

    Das Problem mit den Receivern ist, dass bestehende HD Receiver für HD+ (sprich die Gängelplattform von Astra die von den dt. Privaten genutzt wird) nicht geeignet sind, weil sie die Gängelmaßnahmen noch nicht implementiert haben. Derzeit weigern sich die Receiverhersteller noch größtenteils bestehende Boxen zu kastrieren, um die HD+ Freigabe zu erhalten. Daher gibt es auch noch kein Empfangsmodul für diese Boxen. Mit dem Alphacrypt geht es nicht.
    Offiziell geht es derzeit nur mit zugelassenen HD+ Boxen. Empfang in anderen Boxen wie Dreambox oder Diablo Modul ist zwar technisch machbar, ist aber offiziell nicht erlaubt, und es werden dafür auch keine Karten ausgegeben. Um an eine Karte zu kommen, muss man derzeit Humax täuschen (man könnte es fast Betrug nennen) und vorgaukeln, man hätte eine HD+ zertifizierte Box... anders gibts keine Karte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2009
  10. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: RTL HD Smartcard

    Solange du nur guckst, ohne aufnehmen zu wollen, gibt es keine Restriktionen. lediglich € 50,00 Servicegebühr ab dem 2. Jahr.
    Übrigens...ARD HD und ZDF HD senden ab Februar auch nicht alle Programme in " echtem " HD.
     

Diese Seite empfehlen