1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
  2. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    Toll. Endlich Werbung in 16:9 auf RTL. Was freu ich mich! :D
     
  3. Oberspacken

    Oberspacken Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    259
    Technisches Equipment:
    DM 8000HD PVR
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    ''Bauer sucht Frau'' passt nun endlich auf den Bildschirm....
     
  4. Andreas028

    Andreas028 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    247
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    also ich finds toll , bei sat 1 senden die doch auch schon in 16:9 oder? habe mich gewundert alles 16:9 bei sat 1 und wenn ich da pro 7 schaue der "BLOCKBUSTER" sender ständig dieses falsche format da ist nix mit 16:9. also kann man da rl nur beglückwünschen nun noch ein paar geile sendungen damit sich das umschalten auch lohnt :)
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Wasserfall

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Bikini Bottom
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    Bei Super RTL hab ich aber eben gesehen, dass die Teaser noch 4:3 sind. RTL Television hatte hingegen welche im anamorphen 16:9

    @Andreas: Hää? ProSieben hat wie kabel eins, 9live und N24 schon am 1. November mit SAT.1 auf 16:9 umgestellt. Spielfilme laufen da "schon" seit August anamorph. Filme usw. sind bei RTL schon seit 2006 anamorph zu sehen. Also irgendwas scheinst du da zu verwechseln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2008
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    Wie fortschrittlich!
    Jetzt schon, ehrlich? ... Respekt :rolleyes:
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    Ähm, diese Eigenproduktionen (und somit auch Bauer sucht Frau) sind schon länger auf 16:9 umgestellt. Das heute ist lediglich der letzte Schritt zur kompletten Umstellung bei RTL wo jetzt praktisch garnichts mehr in 4:3 kommt (außer alte Serien / Filme).

    Zuerst waren es WM-Spiele, dannUS-Filme und Serien die umgestellt wurde, dann eigenproduzierte Shows und Reality / Doku-Soap Formate, dann eigenproduzierte Serien, als letztes die Daily Soaps (begonnen bei Unter Uns, jetzt auch bei GZSZ und Alles was zählt) uns jetzt ab heute halt auch die Werbung und die Magazine und Nachrichten.

    Zumindest unter den Privaten war RTL da schon "Vorreiter" was 16:9 betrifft. Eagl was man von RTL hält, aber das sie da technisch unter den Privaten am weitesten waren und sind, sollte man ihnen schon zugestehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2008
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    ... die Umstellung auf 16:9 erfolgt in erster Linie, um den Werbekunden "33% mehr Werbefläche" zur Verfügung stellen zu können ...
     
  9. MontgomeryBurns

    MontgomeryBurns Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Springfield
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    Kann mir mal einer ein bisschen auf die Sprünge helfen:

    Ich schaue mir Sendungen bei meinem Fernseher alles in der Autofunktion an. D.h. 4:3 Sendungen werden ohne Balken links und rechts gezeigt (ausgefüllt)

    Was ist also der Unterschied zw. 16:9 und 4:3? Ganz ehrlich, ich merke keinen Unterschied ob die Sendung in 16:9 oder 4:3 läuft, hab bei beiden Formaten keine Balken. Das einzige was ich merke, ist wenn mein Fernseher auf "Breitbild" umschaltet.
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: RTL-Gruppe stellt Bildformat auf 16:9 um

    Ist ja kaum vortstellbar, dass du keinen Unterschied merkst!!! Guckst du eigentlich genau hin? 4:3 breit gezogen auf einem 16:9-TV heißt ziemlich dicke Menschen, und 16:9 auf 16:9-TV eben Menschen in Normalgröße.
     

Diese Seite empfehlen