1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von ms2k, 18. Januar 2006.

  1. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Anzeige
    Hi,

    mit VOX HD wird zum Februar wohl der erste HDTV Sender aus der RTL Group an den Start gehen.
    Zumindest der Videotext von Vox (Tafel 315) zeigt auf, das am 04. Februar die Sendung "Wolkenlos" im 16:9 Format und mit brillianter High Definition Auflösung ausgestrahlt werden soll.

    Oder was meint Vox sonst mit "High Definition" ?
    Dann ist es auch nur noch eine Frage der Zeit bis die übrigen RTL Sender in einer HDTV Variante ausgestrahlt werden - ProSiebenSat1 läßt grüßen.:winken:

    Ciao
    MS2K
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

    Ich bringe den Artikel nicht mit HDTV in Verbindung. So schnell schießen die Kölner nicht.
     
  3. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

    Ok, auf der VOX-Internet-Seite steht es auch:

    [FONT=arial, sans]WOLKENLOS[/FONT] [​IMG] [FONT=arial, sans] Thema: Südafrika - Von Kapstadt zum Krüger Nationalpark
    04.02.2006, 17:00 Uhr
    [/FONT] [​IMG]
    [FONT=arial, sans] Das Urlaubsmagazin
    (Wiederholung am 08.02.2006, 04:25 Uhr, 05.02.2006, 04:10 Uhr)
    [/FONT]
    [FONT=arial, sans] [/FONT] [FONT=arial, sans] [/FONT]
    [FONT=arial, sans] An seiner Südspitze zeigt sich der schwarze Kontinent von der schönsten und abwechslungsreichsten Seite. Kapstadt, zu Füßen des Tafelberges, gilt als eine der schönsten Metropolen der Welt. Die Strände, die Vegetation, die fantastischen Ausblicke, das gute Essen und die hervorragenden Weine - Kapstadt ist unwiderstehlich.

    Kaum zwei Autostunden entfernt tummeln sich Hunderte von gewaltigen Glattwalen in den kalten Fluten des Indischen Ozeans, direkt an der Küste und zum Greifen nah. Ein Besuch des Krüger Nationalparks darf natürlich auf keiner ausgedehnten Südafrika-Reise fehlen.

    WOLKENLOS hat sich an die Fersen zweier junger Urlauberinnen aus Köln geheftet und war hautnah dabei, als die beiden ihre großen und kleinen Abenteuer zu bestehen hatten. Und WOLKENLOS stellt drei der schönsten, komfortabelsten und spektakulärsten Unterkünfte des Landes vor.

    Entdecken Sie mit WOLKENLOS die faszinierende Welt des schwarzen Kontinents.

    Die WOLKENLOS Highlights:
    - Kapstadt: luxuriös, kosmopolitisch, sportlich und ungeheuer entspannend - vom Blauberg Strand zum Tafelberg, von der Waterfront zum Kap der Guten Hoffnung.
    - Gansbaai: einsam, wild und naturverbunden. Glattwale leben hier direkt vor der Haustür.
    - Krüger Nationalpark: abenteuerlich und spannend - eines der größten Naturwunder Afrikas

    Ausgestrahlt im 16:9 Format und in HDTV-Qualität!
    [/FONT]

    Aber auf dem RTL-Transponder ist doch dafür kein Platz mehr, oder? Gibt es eigentlich ein Simulcast-Betrieb von HDTV und einer normalen Übertragung?
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.676
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

    Leute,. das heißt auf RTL deutsch "Letterbox 16:9 mit verschobenenem Logo" sonst nix. Die haben das wahrscheinlich in HDTV produziert, nur senden tun die das garantiert nicht so...
     
  5. chappie

    chappie Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    482
    Ort:
    kaarst
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

    jepp, genauso ist es. das haben die letztes jahr schon einmal gebracht. die produzieren teilweise bereits in hdtv, senden aber in standard auflösung. was der blödsinn soll, dass als hdtv ausstrahlung zu kennzeichnen, weiss keiner.

    wenn diese sender in hdtv ausstrahlen wollen, so müssen sie einen zweiten sendekanal einrichten, beispieslweise wie pro7 hd und sat 1 hd.

    man kann nicht im standardkanal eine sendung in hdtv bringen. dann würden 99,9 % der zuschauer einen schwarzen bildschirm haben.

    gruss

    chappie
     
  6. bronski79

    bronski79 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    70
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?



    RTL gibt doch kein geld für HDTV aus, die stecken ihre Kohle
    doch lieber in die blöden assi Comedys z.b. alles atze,Rita und noch
    weiterer Deutschland Verblödungsmist
     
  7. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

    Nix von 16:9 wissen wollen, aber jetzt auf hdtv setzen... dat glaub ich nich.
     
  8. bronski79

    bronski79 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    70
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

    RTL soll doch ein Sender für junge Leute sein und dann nicht mal 16:9
    und HDTV . Warum nehmen die auf Omis alte 55er Glotze im Wohnzimmer
    Rücksicht wenn alte Leute gar nicht bei RTL in der Zielgruppe liegen.
    Junge Leute werden nun mal mehr auf grosse Bildschirme und auf
    Hdtv stehen.Ausserdem ist die jetzige Bildqualität auf RTL eine
    Zumutung.
     
  9. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: RTL Group steigt ab Februar in HDTV ein ?

    Na ja: Die der RTL Group ist eigentlich die beste der großen kommerziellen deutschen Sender. Da kann Sat.1 und ProSieben nicht mithalten. Da hat man aber jetzt Sat.1 und ProSieben HD und die Qualität ist auch bei skalierten Sachen erste Sahne! :)
     

Diese Seite empfehlen