1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL-Deutschland: ASTRA - DVB-Kanal "broken" ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gfuellner, 21. Januar 2003.

  1. gfuellner

    gfuellner Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    München
    Anzeige
    Ist an dem Astra-DVB-Kanal für RTL-Deutrschland
    (Astra 1H, TP 89, VPID=163, APID=104)
    irgend etwas "Mysteriöses" ?

    - Er taucht auf www.lyngsat.com und
    www.rtl-television.de auf,
    nicht aber auf www.lyngsat.de www.rtl.de

    - Er wird von meinem Receiver (Tevion DFA 202)
    nicht automatisch beim Absuchen des TP erkannt

    - Per Eingabe von VPID, APID, Programmname
    geht´ s - allerdings ohne EPG
     
  2. CNN

    CNN Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    irgendwo in BRD
    hmmm. rtl-television.de is was anders als der rtl.de haste net gemerkt kollege und vielleicht musste dir neue software holen mit mein humax f1 fox kann ich den problemlos empfangen und ich weiss net genau ob der EPG hat wenn dann schreiben sie kein info denke ich mal,kann ja net nachprüfen bin ja im int-cafe
    wenn du openTV gerät hast kannste die infos sehen glaube ich
     
  3. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    es gibt definitiv keine Kanal RTL Deutschland. Der Kanal heist schlicht und einfach RTL und ist under den Parametern zu sehen. EPG und der Kanal selbst gehen auch unter dem Tevion. Ab Anfang Februar gibts übrigens im Settingereich von www.digitalfernsehen.de auch Settings für den DFA 202 von Tevion.

    cu Ricardo
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    als service_name steht dort RTL Television
     

Diese Seite empfehlen