1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Mai 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.009
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Nach Auffassung der RTL-Gruppe ist eine Abschaltung des analogen Satellitensignals in naher Zukunft durchaus möglich.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    ist sie aber auch in naher Zukunft nicht.
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.970
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    War es nicht sogar so, daß RTL die verbliebenen Analogzuschauer geradezu drängt, bei Analog zu bleiben? :D
     
  4. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    Was immer RTL damit auch meint, mit solch schwammigen ausdrücken hat sich RTL schon immer gegen eine fortschritliche Übertragung geweigert.

    Bei HDTV werden die sich genau so verhalten, erst mal müßen alle anderen ran bevor RTL auf den Zug aufspringt.

    Ist ja klar, erst sollen die Leute die Boxen kaufen weil ja das Angebot so reichhaltig ist:rolleyes: u. dann bequemt sich RTL vielleicht auch.:eek:
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    So langsam nervt mich das "um den heissen Brei herumgerede" von den Pressesprechern von den privaten TV-Anbietern. Interessant wären endlich mal Zahlenangaben oder Terminangaben.

    Zumindest beim Übertragungsweg Satellit wäre es doch möglich zu sagen: Ok, wenn nur noch so viel % der Haushalte analog empfangen dann lohnt sich nicht länger für uns und wir schalten die analoge Übertragung zum Termin x.y.z ab.
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    Das wird dann aber lustig denn die digitale Reichweite von RTL im Kabel ist prinzipiell ja bei Null und es lassen sich bestimmt immer weniger analoge Kunden finden die für viel Geld auf digital umsteigen.

    Bei SAT sollte das eigentlich kein Problem darstellen.
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    Es geht um Sat, nicht um Kabel!

    Im Kabel wird RTL neben Sat1 und "Das Erste", ZDF und zuständiges Drittes sicherlich zum "Grundangebot" zählen, die als letztes abgeschaltet werden.

    Im Kabel ist es doch gar nicht nötig, alle Analogen auf einen Schlag zu kippen.
     
  8. Nachteule

    Nachteule Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    Nur das analog Kabel in den meisten Fällen von analog Sat gespeist wird.
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    Dann sollen die Kabelbetreiber mal schnell auf digitale Einspeisung umstellen. Die bremsen schon seit Jahren die Modernisierung im TV-Bereich aus.

    Letzlich haben die Kabelnetzbetreiber die Wahl: Entweder die Grundverschlüsselung der privaten FtA Sender aufgeben oder die privaten Sender weiterhin analog einspeisen.
    Bei Abschaltung von bisher frei empfangbaren Programmen werden die Kunden davonlaufen.
     
  10. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.281
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: RTL: Analoge Abschaltung bei ausreichender digitaler Reichweite möglich

    Nicht nur die. Auch die Landesmedienanstalten sollten Druck machen und nicht Analogfrequenzen ausschreiben.
     

Diese Seite empfehlen