1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von JPS, 31. Dezember 2008.

  1. JPS

    JPS Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Da ich beim Sendetermin für PSYCH um 22:15 Uhr mit meinem Festplatten-Receiver schon 2 parallele Sendungen für die Aufnahme reserviert habe, habe ich die 1:25 Uhr-Wiederholung programmiert und während der Aufnahmen eine andere wiedergegeben. Nun bin ich zufällig noch wach und sehe, daß jetzt was anderes kommt("Im Namen des Gesetzes").
    Im RTL-Videotext und auch auf der RTL-Homepage wird immer noch PSYCH angegeben.

    Was ist da los?
    Weiß jemand Details und vielleicht gibt es doch noch eine Chance die Wiederholung von Psych aufzunehmen? Sendung verschoben?
     
  2. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    RTL sendet seit ein paar Wochen schon wieder anstelle der Nachtwiederholungen Eigenproduktionen. Machen die ja seit vielen Jahren alle paar Monate mal.
     
  3. JPS

    JPS Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    Danke kanzler3000 für deine rasche Auskunft,

    aber RTL weiß wohl selbst nichts von der veränderten Ausstrahlung bzw. die Videotextredaktion, die Hompage-Macher, der EPG :wüt::wüt::wüt:

    Jetzt kann ich be(un)ruhigt schlafen gehen.

    P.S. Gerade die Eigenproduktionen ignoriere ich, weil einfach nur Schrott
     
  4. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    Wie gesagt - die eigenen Serienproduktionen sind nie angekündigt. Sie machen es seit jahren immer wieder, kündigen es aber nicht an. Nirgends. Hat wenig damit zu tun, dass sie es nicht "wissen". "Wollen" ist hier das Problem
     
  5. Patrick R

    Patrick R Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    Die Frage ist nur wo der Vorteil ist es nicht anzukündigen. Ich hab jetzt dadurch auch Psych verpasst. :(
     
  6. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    Das ist das Controller-Fernsehen, bei dem die internen Finanzheinis auf bestimmte Ausstrahlungen bestehen, um die Sendungen dann mit anderen Werten in den Bilanzen stehen zu haben.
     
  7. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.016
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    ??
     
  8. WillTruman

    WillTruman Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    Die Sendungen haben in der Bilanz einen Wert. Der wird meist in mehreren Teilen abgeschrieben. Viele Sachen können aber nicht so einfach wiederholt werden, weil die entsprechenden Sendeplätze fehlen bzw. die Quoten nach unten drücken würden. Die Nachtsendeplätze bieten sich da an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2009
  9. Flightsimmer

    Flightsimmer Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL 1:25 Uhr: "Im Namen des Gesetzes" statt "Psych". Was soll das?

    Wer etwas zu diesem Thema nachlesen möchte, kann das in Roger Schawinskis Buch "Die TV-Falle" tun. Da beschreibt er z.B. auch, dass bei Eigenproduktionen der Bilanzwert nach drei Ausstrahlungen auf 0 abgeschrieben wird, obwohl man meist mit jeder weiteren Ausstrahlung noch Geld verdient (stille Reserven). Die 4. und folgende Ausstrahlungen sind buchhalterisch gesehen kostenlos und bessern das Betriebsergebnis auf (sollte das gewünscht sein).

    Ich denke auch, dass RTL deshalb immer kurz vor Ende eines Quartals das Nachtprogramm umbaut.
     

Diese Seite empfehlen