1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RS-232C Port am Panasonic TU-DSF 30/S3

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Maddin17, 23. März 2005.

  1. Maddin17

    Maddin17 Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    An meinem Digitalreceiver Panasonic TU-DSF30/S3 befindet sich ein RS-232C Port dessen funktion mir unbekannt ist. In der Bedienungsanleitung findet man zwischendurch eine kleingedruckte Zeile wo geschrieben wird, das man mit Hilfe dieses Anschlusses den Receiver an einen Computer anschließen kann. Somit hoffte ich dass es eine Software gibt womit sich die Kanalliste am PC bearbeiten lässt, doch dem war nicht so. Im Setup Menü des Receivers findet man Modem Einstellungen und den Hinweis "Modem nicht eingeschaltet oder nicht angeschlossen". Ein angeschlossenes Modem findet der Receiver dann zwar, nur die funktion dieses modems ist mir Unbekannt, da ein Update nur über Sattelit durchgeführt werden kann. Beim Hersteller bekommt man ebenfalls keine Auskunft darüber.

    Ich hoffe das einer von euch mir da weiterhelfen kann

    MFG
    Maddin17
     
  2. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: RS-232C Port am Panasonic TU-DSF 30/S3

    Der serielle Port war zum Anschluß eines Modems. Früher, als von RTL noch OpenTV Applikationen ausgestrahlt wurden, konnte man dann per Set-Top-Box Emails und SMS versenden. Jetzt kann man, soweit ich weiss, nichts mehr damit machen.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: RS-232C Port am Panasonic TU-DSF 30/S3

    Ja, genauso war/ist das!

    Eine Software um die Programmliste zu bearbeiten, gibt es für Panasonic-Receiver leider nicht.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen