1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rosige Zeiten für MTV Networks

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Berlin - Die MTV-Sendergruppe kann für den vergangenen Februar auf Marktanteilszuwächse im gesamten Produktportfolio zurückblicken. Besonders die Musiksender MTV und Viva seien "beliebt wie nie", teilte das Unternehmen mit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks

    Beliebt wie nie? kann es nicht eher sein, das ein Großteil der Deutschen inzwischen keinen Anspruch mehr ans TV-Programm hat?
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.994
    Ort:
    Hamburg
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks

    In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kann man auf MTV stundenlang Trickfilme sehen - und keiner von denen ist jugendfrei. :D
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks

    Wenn man von 0,1 auf 0,2 steigert, sind 's100%. Steigert man sogar von 0,0 auf 0,1 ist die Rate unendlich. :D
     
  5. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.410
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks

    Na, das war ja zu erwarten! Die Jugendlichen von heute genügt ein absolut niveuloses Programm. Kein Wunder das die Jugend von heute, so aggresiv ist und nichts in der Birne hat.

    Wenn ich den ganzen Tag MTV schauen würde, würde mich das auch aggresiv und blöd im Kopf machen!!:D

    Nur Schrottshows und Aggro Berlin Hits, wie Bushido!! Da kann man wirklich aggresiv werden!

    Aber es liegt auch daran, weil die Jugendlichen von heute, das alte MTV von damals nicht kennen!! Sie wissen gar nicht, wie gut MTV war.

    Sie kennen nur das MTV, womit die Jugendlichen heute aufwachsen und finden das Programm top.

    Wenn die mal das MTV sehen würden, womit wir aufgewachsen sind, dann würden die echt große Augen machen! Denn MTV war KULT!

    MFG
    fernsehfan
     
  6. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks



    oh oh das werden Bushido aber auch Sido nicht gerne hören. :eek: :eek:
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks

    nee, die werden dann sagen "ey, wassen das fürn sch... ?! und noch nischma auf deutsch !" :rolleyes:
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks

    ... beliebt wie bei 13-14jährigen.
     
  9. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.410
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks

    @Rockabye

    Ich bin ja auch nicht deren Zielgruppe, also kann es denen egal sein!! :D

    Aber wenn man mal bedenkt, was MTV früher für Super Musik gespielt hat und was MTV jetzt spielt, da liegen Welten zwischen!!

    Aber egal, es gibt noch genug "Musiksender", die wirklich noch Musik spielen!!
    Und zwar gute Musik, VH1 Classic und VH 1 zum Beispiel!

    Man mag es kaum glauben, das diese Sender auch zu Viacom gehören!!:eek: :eek:

    Es geht also vernüftiges Programm auf die beine zu stellen, wenn man nur will!!

    MFG
    fernsehfan
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Rosige Zeiten für MTV Networks


    Haste Recht. Aber wenn die MTV-Gruppe insgesamt von Erfolgen spricht,
    kannste VH1 Classic mit dazurechnen. Oder anders gesagt, deren Erfolg
    landet auch im Erfolg der MTV-Gruppe. Die anderen brauch ich allerdings auch nicht.. :D
     

Diese Seite empfehlen