1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Dezember 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Hamburg - Roger Willemsen, in den neunziger Jahren Moderator bei Premiere und im ZDF, hat eine schlechte Meinung von den meisten Talkshows im deutschen Fernsehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

    Und warum hat er an dieser "Verarmung" effektiv teilgenommen?
     
  3. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

    Ja, da hat Roger Willemsen nicht ganz unrecht.
    Jedoch übertreibt er einwenig, wenn er Aust für Formate wie Christiansen und Will verantwortlich macht. Gerade letzteren beiden stehen für Format ohne Format.
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

    Ich glaube, er hat dagegen gehalten, so kam es mir vor als er Gast bei "Im Foyer" mit Thea Dorn war. Die Sendung war leider auch ein Tiefpunkt in der TV Geschichte, das sicherlich an Thea Dorn lag.

    Seine Sendungen damals, sowohl 0137 als auch Willemsens Woche waren einfach genial und hatten meiner Ansicht nach wirklich Anspruch wie er heute generell nur noch selten zu finden ist.
     
  5. LaVe

    LaVe Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

    Wie wahr !! Nur wer hört es in den "Amtsstuben" der Fernsehanstalten ? Für Formate wie 0137 oder WW gibt es leider immer weniger Zuschauer in Deutschland. Insofern können uns die Formate gar nicht mehr verarmen. Wir sind schon besitzlos.
     
  6. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

    Echt? Was hat Thea Dorn denn gemacht bzw. was war das Schlimme an der Sendung? Ich habe sie nicht gesehen.
     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.185
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

    Roger Willemsen - ist das nicht der Talker der gekokst hat?
     
  8. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.925
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    AW: Roger Willemsen über die Masse der TV-Talks: "Sie verarmen uns"

    Nein das war Paolo Pinkel sry Michel Friedmann.
     

Diese Seite empfehlen