1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.011
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Spätestens am 30. April 2012 soll das letzte analoge TV-Signal via Astra-Satellit ausgestrahlt werden. Analoge TV-Haushalte sollen per Videotext auf die Abschaltung hingewiesen werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Als wie wenn alle im Videotext nachschauen ;)
     
  3. Hugo Boß

    Hugo Boß Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Der Zuschauer wird erst merken was er schaut wenn das Bild weg ist.

    Am sichersten wäre es stufenweise die Sender abzuschalten.
    Nur als Vorschlag im Frühling alle 3. Programme abschalten, und Zum Jahresende den Rest.
    Dann ist genug Zeit die Schüsseln umzurüsten.
     
  4. jahuu2002

    jahuu2002 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU Duo2
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Eigentlich ist das Ganze richtig peinlich!
    Es sollte doch ab 2010 die TV- Programme nur noch digital verbreitet werden und die analoge Ausstrahlung sollte vorbei sein. Zumindest wurde das mal so vor einigen Jahren besprochen und so von der Schröder Regierung gesetzlich verabschiedet. Kurzum, PEINLICH!
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Ja Schröder hat viel besprochen und verabschiedet.
    Zum Schluss sich selber.
     
  6. Xaphox

    Xaphox Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Wenn es ein Gesetz gäbe, nach dem alle Sender bis Ende 2010 die analoge Verbreitung hätten einstellen müssen, dann könnte man die Sender, die sich nicht daran gehalten haben, jetzt schön verklagen. :D

    Das Datum war lediglich eine Absichtserklärung. Das ist natürlich keine Entschuldigung dafür, dass sich keiner daran gehalten hat.



    Ich hoffe mal, dass die Sender in ihrem Programm darauf aufmerksam machen, dass die analoge Verbreitung eingestellt wird und die Zuschauer auf den Videotext verweisen. So könnte sich jedenfalls kaum einer rausreden, er hätte das mit dem Videotext nicht gewusst.
     
  7. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Und die letzten Wochen dann meinetwegen mit fest eingeblendetem Banner. Damits auch der letzte mitbekommt.
     
  8. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Die analoge terrestrische Verbreitung von Fernsehprogrammen ist doch wie vorgesehen eingestellt und durch DVB-T ersetzt worden. Was Astra und Co auf ihren Satelliten treiben, oder was innerhalb von Kabelnetzen passiert, ist etwas ganz anderes; damals ging es um die Umstellung vom terrestrischen Verbreitungsweg der Fernsehprogramme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2010
  9. Ubuntux

    Ubuntux Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GW10
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Die sollten schon Ende 2010 alle Analogen Signale abschalten. Die freigewordenen Kapazitäten können die dann nutzen um auch die dritten Programme in HD auszustrahlen.
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Roadmap für analoge Sat-Abschaltung

    Man könnte denjenigen die noch analog gucken auch etwas Zeit lassen...

    Eine Abschaltung in Stufen wäre ja sicherlich in Ordnung. Aber zumindest ein Grundprogramm sollte finde ich noch mindestens bis ende 2011 existieren.
    Was allerdings auch bei analog abschaltung sicherlich nicht bei allen Dritten kommen wird...
     

Diese Seite empfehlen