1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RKS Berlin - Ausbaugebiet Marzahn

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Digiboy, 11. Februar 2004.

  1. Digiboy

    Digiboy Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Kann man das von der Kabel Deutschland im April startende neue Digital-TV-Angebot auch über die RKS Berlin empfangen?
     
  2. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    Dass ihr das Digital-Paket auch rein bekommt ist unwahrscheinlich, da die Telecolumbus-Kabelgruppe für alle ihre Unternehmen, also auch für RKS-Berlin und die Bosch Breitbandnetze GmbH den Vertrag mit der Kabel Deutschland (ehemals Telekomiker) gekündigt hat.
     
  3. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    Aber nur in Gebieten, wo TeleColumbus eigene Kabelkopfstationen betreibt... der Rest bekommt das "Angebot" von Kabel Deutschland.
     
  4. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    Die TeleColumbus-Kabelgruppe hat nicht alle Verträge sofort gekündigt gekriegt. Im Sommer 2003 hiess es jedenfalls mal, das spätestens ab Anfang 2005 alle TeleColumbus-Kabelhaushalte von eigenen Kabelkopfstationen die Sender empfangen sollen.
     
  5. Digiboy

    Digiboy Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Berlin
    Sehr geehrte Herr ***,

    Bla Bla Bla

    durchein Wir sind zz. dabei, unser digitales Angebot erneut zu verbessern, um Ihnen
    zusätzlich attraktive und vielfältige Programme anzubieten. Es wird sich
    hierbei in Berlin-Marzahn nicht um das eingeschränkte und kostenpflichtige
    KDG-Paket handeln. Bitte geben Sie uns Gelegenheit dies unter Beweis zu
    stellen. durchein


    Mit besten Grüßen
    Gabriele Philipp


    > -------- Ursprüngliche Nachricht --------
    > Betreff: Digital TV / privates TV

    > Hallo,
    >
    > seit Ende letzten Jahres empfange ich Kabel TV über die RKS Berlin.
    >
    > 2. Die Kabel Deutschland will laut \"www.Digitalfernsehen.de ab April
    > private Fernsehsender (30 zusätzliche TV-Sender !!!) anbieten. Laut dem
    > Bericht (http://www.digitalfernsehen.de/news/news_5737.html ---> \"...
    > Kabeldeutschland kooperiere dazu sowohl mit dem Pay-TV-Sender Premiere
    > als auch mit allen anderen Marktpartnern (NE-3, NE-4,Handel,
    > Wohnungswirtschaft), um dem Angebot zu einer schnellen Verbreitung zu
    > verhelfen. ...\"
    > Kann man dieses Angebot, das laut diesem Artikel 6 - 8 Euro kosten soll,
    > auch über die RKS Berlin in Marzahn empfangen? Zur Info: Die
    > Wohnungsbaugesellschaft ist die \"WBG Marzahn\"
     

Diese Seite empfehlen